Schottland intensiv

Angebot merken
Nächster Termin: 20.07. - 30.07.2018 (11 Tage)

Inselwelt der Hebriden

GB, Schottland & Irland

Entdecken Sie Schottland von seiner ursprünglichen, atemberaubenden Seite. Die landschaftliche Vielfalt und Einzigartigkeit erschließt sich am beeindruckendsten auf den im Westen vorgelagerten Hebriden-Inseln. Jede Insel hat ihren eigenen Reiz und ist eine eigene kleine Welt auf der die Uhren langsamer ticken!

11 Tage ab
1.699,00 €
Doppelzimmer Zustellbett/ Dreibettkabine außen, LP
zur Buchung

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • Fährüberfahrt Rotterdam nach Hull mit P&O Ferries in 2-Bett-Kabinen innen inkl. englischem Frühstück und Abendessen an Bord und zurück von Newcastle –
    Amsterdam mit DFDS Seaways
  • Fährüberfahrt Isle of Skye – Isle of Harris
  • Fährüberfahrt Isle of Lewis - Ullapool
  • 8x Übernachtung inkl. Halbpension in guten Mittelklassehotels: 1x Raum Glasgow, 1x Oban, 1x Isle of Skye,
    1x Stornoway, 1x Ullapool, 1x Thurso, 1x Raum Aviemore, 1x Raum Edinburgh
  • Besuch einer Whiskybrennerei inklusive Kostprobe und Whiskydiplom
  • 4-stündige Stadtrundfahrt in Glasgow und Edinburgh
    inkl. Reiseleitung
  • Durchgehende deutschsprachige Reiseleitung
    vom 3. – 9. Tag
  • Eintritt Gretna Green Museum
  • Besuch einer Schaffarm mit Hütehundevorführung
weitere Leistungen

Freuen Sie sich auf eine 11-tägige Reise
mit traumhafter Natur und idyllischen Inselwelten!

1. Tag: Auf hoher See

Anreise nach Rotterdam/Zeebrügge zur Fährüberfahrt nach Hull.

2. Tag: Willkommen in Schottland!

Sie setzen Ihre Reise in Richtung Glasgow fort. Unterwegs Zwischenstopp in der Heiratsschmiede Gretna Green.

3. Tag: Auf in den Norden

Morgens entdecken Sie bei einer Stadtrundfahrt die Kulturmetropole Glasgow. Erleben Sie ein Nebeneinander von Tradition und Moderne - viktorianische Architektur trifft hier auf futuristische Strukturen wie das Scottish Exhibition and Conference Centre. Sie verlassen Glasgow in Richtung Norden. An Schottlands größtem See, dem Loch Lomond, bekommen Sie einen ersten Eindruck von der spektakulären Landschaft Schottlands. Am Nachmittag erkunden Sie noch die hübsche Hafenstadt Oban. Sie wohnen direkt in der herrlichen Kleinstadt.

4. Tag: Filmreife Motive und Isle of Skye

Am Morgen machen Sie sich auf zu einem der meistfotografierten Motive Schottlands. Eilean Donan Castle ist so malerisch, dass es auch als Kulisse für einen Film über einen gewissen britischen Geheimagenten genutzt wurde. Über die Brücke geht es anschließend auf die Isle of Skye, die mit ihrer Mischung aus Bergen, Seen und Buchten fraglos zu den landschaftlichen Höhepunkten Schottlands zählt. Übernachtung auf der Isle of Skye.

5. Tag: Auf zu neuen Ufern

Am Morgen erkunden Sie die Isle of Skye. Am frühen Nachmittag setzen Sie von Uig auf der Isle of Skye über zur Isle of Harris. Die Schönheit der Landschaft hier, insbesondere die der Berge, wird teilweise als eigenwillig und bizarr bezeichnet. Diese Landschaft wird von wunderschönen Sandstränden durchzogen. In Rodel hat der Clan der MacLeods die bildhübsche St. Clemens Church gebaut. Auch die beeindruckenden Steinformationen auf der angrenzenden Isle of Lewis bei Callanish, die älter sind als Stonehenge, üben einen ganz eigenen, mystischen Reiz aus. Eine bessere Vorstellung von dem Leben auf den Inseln vor mehreren tausend Jahren gibt die Ausstellung beim Dun Carloway Broch. Es ist eines der Trockenbau-Forts, die so nur in Schottland zu finden sind. Übernachtung in Stornoway auf der Insel Lewis.

6. Tag: Insel ade

Am heutigen Tag müssen Sie Abschied nehmen von der schottischen Inselwelt. Am Morgen haben Sie noch etwas Zeit, Stornoway beispielsweise bei einem Hafenspaziergang zu erkunden. Von Stornoway setzen Sie dann mit der Fähre über nach Ullapool. Der malerische Fischerort besticht durch seine schöne Lage am Loch Broom. Übernachtung.

7. Tag: Wunderschöne Küstenlandschaft

Weiter zur nördlichen Spitze der britischen Insel führen Sie Ihre Reise fort. Genießen Sie die fantastische Kulisse rund um den Loch Assynt. Ihr nächster Stopp Balnakeil Beach gilt als einer der herrlichsten Strände Schottlands. Unterhalb der Klippen von Durness liegt die Smoo Cave. Heute übernachten Sie in Thurso.

8. Tag: Spuren der Geschichte

Nach einem stärkenden Frühstück beginnen Sie heute eine Reise in die schottische Vergangenheit. Ende des 18. und zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurden Bauerngemeinden von den reichen Eignern des Landes, auf dem sie lebten, vertrieben. Diese hofften, mit der Zucht von Schafen einen größeren Profit als von der Verpachtung des Landes zu erwirtschaften. Die vertriebenen Menschen versuchten eine neue Heimat aufzubauen, zumeist auf unwirtlichem Land. Ein Beispiel für eine solche Siedlung sind die Ruinen von Badbea Village. Auf eine noch längere geschichtsträchtige Vergangenheit blickt Dunrobin Castle zurück, wo Sie einen Fotostopp einlegen. Übernachtung im Raum Aviemore.

9. Tag: Typisch schottisch

Heute heißt es Abschied nehmen von den Highlands. Damit es Ihnen nicht allzu schwer fällt, schließen Sie Ihren Aufenthalt mit zwei typisch schottischen Highlights ab. Zuerst sehen Sie den schlauen schottischen Hütehunden bei ihrer Arbeit zu. Die enge Zusammenarbeit von Vierbeinern und Schäfern hat langjährige Tradition. Weiter geht es zu einer Whiskybrennerei. Hier erhalten Sie einen Einblick in die Entstehung und die Geheimnisse des „Wasser des Lebens“, wie der Whisky oft genannt wird. Übernachtung im Raum Edinburgh.

10. Tag: Majestätische Hauptstadt

Nutzen Sie den heutigen Vormittag, um die prachtvolle Hauptstadt Schottlands kennen zu lernen. Hoch oben thront das Schloss herrschaftlich auf einem Felsen über Edinburgh. Entlang der Royal Mile sehen Sie viele historische Gebäude. Auf der Princes Street laden Kaufhäuser zu einem Einkaufsbummel ein. Nach Ihren Erkundungen verlassen Sie Edinburgh in Richtung Süden. Im Hafen von Newcastle gehen Sie an Bord Ihrer Nachtfähre.

11. Tag: Heimreise

In Amsterdam/Ijmuiden gehen Sie nach dem Frühstück von Bord und treten Ihre Heimreise an.

Stanglmeier-Leistungspaket
  • Fahrt im Fernreisebus
  • Fährüberfahrt Rotterdam nach Hull mit P&O Ferries in 2-Bett-Kabinen innen inkl. englischem Frühstück und Abendessen an Bord und zurück von Newcastle –
    Amsterdam mit DFDS Seaways
  • Fährüberfahrt Isle of Skye – Isle of Harris
  • Fährüberfahrt Isle of Lewis - Ullapool
  • 8x Übernachtung inkl. Halbpension in guten Mittelklassehotels: 1x Raum Glasgow, 1x Oban, 1x Isle of Skye,
    1x Stornoway, 1x Ullapool, 1x Thurso, 1x Raum Aviemore, 1x Raum Edinburgh
  • Besuch einer Whiskybrennerei inklusive Kostprobe und Whiskydiplom
  • 4-stündige Stadtrundfahrt in Glasgow und Edinburgh
    inkl. Reiseleitung
  • Durchgehende deutschsprachige Reiseleitung
    vom 3. – 9. Tag
  • Eintritt Gretna Green Museum
  • Besuch einer Schaffarm mit Hütehundevorführung

Schottland intensiv

11 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.699,00 €
Preise & Termine anzeigen


Buchungspaket
20.07. - 30.07.2018 (Schottland intensiv)
11 Tage
Doppelzimmer Zustellbett/ Dreibettkabine außen, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 3 Personen
Reisetyp: Busreise
1.699,00 €
20.07. - 30.07.2018 (Schottland intensiv)
11 Tage
Doppelzimmer/kabine innen, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
1.699,00 €
20.07. - 30.07.2018 (Schottland intensiv)
11 Tage
Doppelzimmer/kabine aussen, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
1.729,00 €
20.07. - 30.07.2018 (Schottland intensiv)
11 Tage
Einzelzimmer/kabine innen, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
2.127,00 €
20.07. - 30.07.2018 (Schottland intensiv)
11 Tage
Einzelzimmer/kabine aussen, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
2.192,00 €

ähnliche Reisen

Mehr von Stanglmeier