Weinwanderung

Angebot merken
Nächster Termin: 25.09. - 29.09.2018 (5 Tage)

Piemonts sanfte Hügel, Trüffel & Barolo

Italien

Das Piemont, Italiens zweitgrößte Region, stellt seine Gäste vor schwierige Entscheidungen: Weintrinken oder Wandern? Trüffel oder edle Tropfen? Alba oder La Morra? Für aktive Genussliebhaber passt all das perfekt zusammen. Bei dieser Aktiv-Reise wird keine besonders sportliche Kondition vorausgesetzt. Die Anforderungen sind so ausgelegt, dass auch Nichttrainierte mitmachen können.

5 Tage ab
619,00 €
Doppelzimmer DU/WC
zur Buchung

Highlights

  • Deutschsprachige Wanderbegleitung für alle Wanderungen
  • Weinproben in Barolo & Barbaresco
  • Besichtigung eines Trüffelhauses mit Verkostung

Denken Sie an geeignetes Schuhwerk & wetterfeste Kleidung!

Unser Reisehinweis:

Effektive Gehzeit: 3 - 4 Stunden pro Tag

Höhenunterschied: 200 - 450 Meter

Schwierigkeitsgrad: einfach - mittelschwer


Buchungspaket
25.09. - 29.09.2018
5 Tage
Doppelzimmer DU/WC, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
619,00 €
25.09. - 29.09.2018
5 Tage
Doppelzimmer Zustellbett, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 3 Personen
Reisetyp: Busreise
619,00 €
25.09. - 29.09.2018
5 Tage
Einzelzimmer DU/WC, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
719,00 €
25.09. - 29.09.2018
5 Tage
Einzelzimmer DU/WC ab dem 8., Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
744,00 €

1. Tag: Anreise ins Piemont

Anreise ins Piemont. Sie wohnen im 4-Sterne Hotel Cavalieri in Bra, zwischen Barolo, Barbaresco und dem Langhegebiet. Ein wunderbarer Ausgangspunkt für die kommenden Ausflüge!

2. Tag: Barbaresco und Alba

Der heutige Tag beginnt in Neive mit einer Wanderung durch das wunderschöne Anbaugebiet des Barbaresco-Weins, weiter zum gleichnamigen Ort. Der Panoramaweg zeigt schöne Ausblicke auf Schlösser des Roero und ins Tal des Tanaro. Nach ca. eineinhalb Stunden erreichen Sie Barbaresco. Danach besuchen Sie eine Weinkellerei, wo Sie die edlen Tropfen verkosten können. Am Nachmittag steht die Besichtigung der Trüffelstadt Alba auf dem Programm.

3. Tag: Der Ring von Barolo

Nach dem Frühstück führt Sie Ihr Weg ins Zentrum des Barolo-Gebiets, mit seinen typischen Weinbergen. Während der Wanderung durch die Langhe können Sie die atemberaubenden Ausblicke genießen. In Barolo angekommen, besichtigen Sie die Enoteca Regionale, wo Sie außerdem den berühmten Wein verkosten und das Weinmuseum WiMu besuchen. In dem vom Schweizer Architekten Francois Confino entworfenen Museum erleben Sie auf spannende Weise den Werdegang des Weins.

4. Tag: Canelli und Trüffelsuche

Der Ausgangspunkt für Ihren heutigen Ausflug ist Sessame im Langhe-Gebiet. Die Wanderung führt Sie vorbei an alten Burgen und durch Weinberge nach Canelli. Vor rund 150 Jahren wurde hier der erste Asti-Spumante erzeugt und man findet auch heute noch zahlreiche traditionsreiche Kellereien, auch unterirdische Kathedralen genannt. Zum krönenden Abschluss der Wanderung werden Sie vieles über das "Schwarze und Weiße Gold" und die Trüffeltradition in der Küche erfahren. Nach der Besichtigung und einem Spaziergang verkosten Sie die kostbare Knolle.

5. Tag: Heimreise

Eine wunderschöne Aktivreise im Herzen des Piemonts geht zu Ende.

Stanglmeier-Leistungspaket

Fahrt im Fernreisebus

4-Sterne Hotel Cavalieri in Bra

4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

4x 3-Gang-Abendessen

Deutschsprachige Wanderbegleitung für alle Wanderungen

Weinprobe mit Imbiss in Barbaresco

Eintritt zum Weinmuseum in Barolo

Weinprobe mit Imbiss in Barolo

Spumante Probe in Canelli

Besichtigung eines Trüffelhauses mit Trüffelsuche
und Verkostung

1 Paar Wanderstöcke (leihweise)

Italienische Bettensteuer

ähnliche Reisen

Mehr von Stanglmeier