Blumenfest Madeira

Angebot merken
Nächster Termin: 30.04. - 07.05.2019 (8 Tage)

Die Insel des ewigen Frühlings

Spanien & Portugal » Portugal

Schon der Anflug auf Madeira ist spektakulär: das Flugzeug sinkt immer tiefer und kommt den blauen Wellen des Atlantiks immer näher bis im letzen Moment der Flughafen erreicht wird. Die Insel des ewigen Frühlings mit der schroff felsigen Küste, hohen Bergen und unglaublich sattem grün soweit das Auge blickt - Madeira wird Sie begeistern! Kommen Sie mit uns zum Festa da Flor, dem Blumenfest auf Madeira, bei der traditionell der Frühling begrüßt wird.

8 Tage ab
1.299,00 €
Doppelzimmer DU/WC, HP
zur Buchung

Highlights

  • Schönes 4-Sterne Hotel
  • Besuch des bekannten Blumenkorsos
  • Großes Ausflugsprogramm bereits inklusive!

Tribünenkarten für den Blumencorso buchbar!


Buchungspaket
30.04. - 07.05.2019
8 Tage
Doppelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.299,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Korbschlittenfahrt
25,00 €
Tagesausflug Madeiras Osten
65,00 €
Tribünenkarten Blumencorso
55,00 €
kein zusätzlicher Ausflug gewünscht
0,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
30.04. - 07.05.2019
8 Tage
Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.478,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Korbschlittenfahrt
25,00 €
Tagesausflug Madeiras Osten
65,00 €
Tribünenkarten Blumencorso
55,00 €
kein zusätzlicher Ausflug gewünscht
0,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag – Anreise: Flug nach Funchal. Nach der Ankunft Transfer zu Ihrem, in traumhafter Natur, gelegenen 4-Sterne Hotel Enotel Golf. Der restliche Abend steht Ihnen frei zur Verfügung.

2. Tag – Blumenpracht Funchal: Heute führt Sie Ihr Reisleiter halbtags in die Inselhauptstadt Funchal. Bei einer Besichtigung sehen Sie u. a. die Kathedrale und die mit Kacheln verzierte Markthalle mit Ständen für Blumen, Obst und Fisch. Selbstverständlich besuchen Sie auch den Jardim Botanico, den botanischen Garten. Zum Abschluss besuchen Sie eine Stickerei-Manufaktur und nehmen an einer Weinprobe in der ältesten Weinkellerei der Insel teil.

3. Tag – Madeiras Nordwesten: Ihr Tagesausflug führt Sie heute in den Westen der Insel. Ihr erster Stopp ist im Fischerort Camara de Lobos. Weiter geht es zur höchsten Steilküste Europas, dem Cabo Girao. Über Ribeira Brava gelangen Sie nach Ponta del Sol und zum Hochmoor Paul da Serra. Von hier aus windet sich die Straße bergab nach Porto Moniz, bekannt durch die Meeresschwimmbecken aus schwarzer Lava. Entlang der spektakulären Küste fahren Sie über Sao Vincente und den Encumeada-Pass zurück zu Ihrem Hotel.

4. Tag – Nonnental & Monte: Vormittags fahren Sie auf die Anhöhe Pico dos Barcelos, von wo aus Sie einen tollen Blick über Funchal und das Meer haben. Weiter geht es zum Aussichtspunkt Eira do Serrado, von wo Sie auf das Dorf Curral das Freiras im Nonnental blicken werden. Weiter geht es zum Wallfahrtsort Monte. Fakultativ können Sie den Rückweg mit einem Korbschlitten antreten. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

5. Tag – Madeiras Osten (fakultativ): Auf Ihrem heutigen Tagesausflug fahren Sie in das alte Handwerkszentrum der Korbflechter, Camacha. Danach geht es weiter in das Naturschutzgebiet Ribeiro Frio mit seiner ursprünglichen Natur und nach Santana, einem Ort mit hundert kleinen, typischen strohgedeckten und bunten Spitzdachhäusern. Auch sehen Sie den Adlerfelsen von Porto da Cruz. Zum Abschluss erwarten Sie noch zwei überwältigende Panoramablicke von den Bergen Portela und dem Pico de Facho. Über Machico Rückfahrt in Ihr Hotel.

6. Tag – Blumencorso Funchal: Bestaunen Sie heute den beeindruckenden Blumencorso von Funchal. Fakultativ haben Sie die Möglichkeit, das Spektakel von der Tribüne aus zu verfolgen.

7. Tag – Erholung und Entspannung: Nutzen Sie den Tag heute für individuelle Erkundungen auf Madeira.

8. Tag – Abreise: Ereignisreiche Tage gehen zu Ende. Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zurück zum Flughafen. Rückflug nach München.

1. Tag – Anreise: Flug nach Funchal. Nach der Ankunft Transfer zu Ihrem, in traumhafter Natur, gelegenen 4-Sterne Hotel Enotel Golf. Der restliche Abend steht Ihnen frei zur Verfügung.

2. Tag – Blumenpracht Funchal: Heute führt Sie Ihr Reisleiter halbtags in die Inselhauptstadt Funchal. Auf Ihrem Programm steht die Kathedrale, die bunte Markthalle und der Botanische Garten. Zum Abschluss besuchen Sie eine Stickerei-Manufaktur und nehmen an einer Weinprobe in der ältesten Weinkellerei der Insel teil.

3. Tag – Madeiras Nordwesten: Ihr erster Stopp ist im Fischerort Camara de Lobos. Weiter geht es zur höchsten Steilküste Europas, dem Cabo Girao. Über Ribeira Brava gelangen Sie nach Ponta del Sol und zum Hochmoor Paul da Serra und Porto Moniz, bekannt durch die Meeresschwimmbecken aus schwarzer Lava. Entlang der spektakulären Küste fahren Sie über Sao Vincente und den Encumeada-Pass zurück zu Ihrem Hotel.

4. Tag – Nonnental und Monte: Vormittags fahren Sie auf die Anhöhe Pico dos Barcelos, von wo aus Sie einen tollen Blick über Funchal und das Meer haben. Weiter geht es zum Aussichtspunkt Eira do Serrado, von wo Sie auf das Dorf Curral das Freiras im Nonnental blicken werden und zum Wallfahrtsort Monte. Fakultativ können Sie den Rückweg mit einem Korbschlitten antreten. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

5. Tag – Madeiras Osten (fakultativ): Auf Ihrem heutigen Tagesausflug fahren Sie in das alte Handwerkszentrum der Korbflechter, Camacha. Danach geht es weiter in das Naturschutzgebiet Ribeiro Frio nach Santana, einem Ort mit hundert kleinen, typischen strohgedeckten und bunten Spitzdachhäusern. Auch sehen Sie den Adlerfelsen von Porto da Cruz. Zum Abschluss erwarten Sie noch zwei überwältigende Panoramablicke von den Bergen Portela und dem Pico de Facho. Über Machico Rückfahrt in Ihr Hotel.

6. Tag – Blumencorso Funchal: Bestaunen Sie heute den beeindruckenden Blumencorso von Funchal, fakultativ mit Tickets für die Tribüne!

7. Tag – Erholung und Entspannung Gestalten Sie sich den heutigen Tag ganz individuell.

8. Tag – Abreise: Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zurück zum Flughafen. Rückflug nach München.

Stanglmeier-Leistungspaket
  • Flug ab/bis München nach Funchal mit TAP Air Portugal in der Economy Class (Umsteigeverbindung)
  • 23 kg Freigepäck & 8 kg Handgepäck p.P.
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen inklusive Flughafenassistenz
  • 7x Übernachtung mit Halbpension im 4-Sterne Hotel Enotel Golf
  • Alle Ausflüge und Transfers im modernen klimatisierten Reisebus mit örtlicher, deutschsprechender Reiseleitung
  • Stanglmeier-Reisebegleitung
4-Sterne Hotel Enotel Golf

Das Enotel Golf - Santo da Serra liegt inmitten prächtiger Natur und nur 8 km von Machico, 20 km von Funchal und 5 Minuten zu Fuß vom Golfplatz Santo da Serra entfernt. Zur Einrichtung des Hotels gehören ein Fitnessraum und ein beheizter Innenpool mit Tischen und Liegestühlen. Die Zimmer sind klimatisiert und mit Landhausstil-Möbeln, Kabel-TV und einem Safe ausgestattet. Es erwartet Sie ein leckeres Frühstück mit saisonalen Zutaten. Im À-la-carte-Restaurant Fairview werden lokale Spezialitäten zum Abendessen serviert.

ähnliche Reisen

Mehr von Stanglmeier