Budapest ganz anders

Angebot merken

Willkommen in der wunderschönen Hauptstadt Ungarns! Budapest begeistert mit interessanten Spuren verschiedener Kulturkreise. Wandeln Sie auf den Spuren der osmanischen Herrscher, durch die prunkvolle Ära der Habsburger oder die kühle Realität des sowjetischen Sozialismus – die lebhafte und bunte Metropole ist eine Stadt der verschiedensten Kulturen!

Einzigartiges Programm!


Buchungspaket
07.04. - 12.04.2023
6 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.089,00 € 999,00 €

90€ Frühbucher bis 06.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Reiseunterlagenversand per E-Mail
0,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
07.04. - 12.04.2023
6 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.389,00 € 1.299,00 €

90€ Frühbucher bis 06.02.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Reiseunterlagenversand per E-Mail
0,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
30.09. - 05.10.2023
6 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
1.049,00 € 959,00 €

90€ Frühbucher bis 01.08.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Reiseunterlagenversand per E-Mail
0,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
30.09. - 05.10.2023
6 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.349,00 € 1.259,00 €

90€ Frühbucher bis 01.08.

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Reiseunterlagenversand per E-Mail
0,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag – Üdvözöljük Budapesten! Ihre Reise startet in Ingolstadt oder München Hbf. Gegen Aufpreis stehen Ihnen weitere Abfahrtsbahnhöfe zur Verfügung. Von München aus geht es nun mit dem ÖBB Railjet Express ohne Umsteigen vorbei am Chiemsee, Salzburg, Linz und Wien zum eindrucksvollen Budapester Ostbahnhof, dem Bahnhof Keleti pályaudvar, der wichtigste Bahnhof der Stadt. Ihr komfortables Hotel, das IntercityHotel Budapest Keleti liegt nur wenige Schritte direkt am Bahnhof. Die Stadt verfügt über ein gut ausgebautes Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln, ein kostengünstiges 72h Ticket (ca. € 12,-) können Sie am Fahrkartenautomaten oder über die BudapestGO App erwerben. Der restliche Tag steht Ihnen für erste eigene Erkundungen zur freien Verfügung.

2. Tag – Budapest erleben: Nach einem ersten leckeren Frühstück im Hotel erwartet Sie heute Ihre örtliche Reiseleitung. Gemeinsam erkunden Sie heute bei einer halbtägigen Stadtbesichtigung die Höhepunkte der ungarischen Hauptstadt. Budapest besteht aus den Stadtteilen Buda und Pest, westlich beziehungsweise östlich der Donau. Besonders geschichtsträchtig ist die Fischerei Bastei und das gewaltige Parlamentsgebäude direkt an der Donau. Nachmittags haben Sie dann Zeit für eigene Erkundungen. Wie wäre es beispielsweise mit einem Spaziergang durch die bekannte Markthalle? Neben Gemüse und Obst finden Sie hier auch Fleisch und Fisch sowie Gewürze und andere Köstlichkeiten aus der ganzen Welt. Oder ein entspannter Tag im Széchenyi Heilbad, das idyllisch von Stadtwald umgeben dazu einlädt, die Seele baumeln zu lassen.

3. Tag – Romantische Puszta: Kein Besuch von Ungarn ist komplett, wenn Sie nicht die Puszta gesehen haben! Was in Australien das Outback oder in Amerika der wilde Westen ist, ist in Ungarn die Nagyalföld, die große ungarische Tiefebene, auch Puszta genannt. Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung geht es mit dem Bus in die unendlichen Weiten. Ihr erster Stopp ist Kecskemét im Herzen der Puszta. Die Stadt gilt als eine der schönsten Kleinstädte des Landes und liegt umgeben von Weinbergen und Obstgärten. Neben den farbenfrohen Jugendstil- und Sezessionsgebäuden ist die Stadt vor allem auch für den ausgezeichneten Barackpálinka bekannt, den Aprikosenbrand. Nicht weit von der Stadt liegt zudem der Nationalpark Hortobágy, wo Sie bei einer spannenden Pferde- und Hüteshow die Hirtentradition wiederaufleben sehen. Hier in der Region wurde auch der Mythos des einsamen Pásztor (Hirten), der Csárdás (Gasthöfe) am Wegesrand und den Zigeunergeigern geboren, die in Kunst und Literatur bis heute am Leben gehalten werden. Heute können Sie sich zudem auf ein leckeres Mittagessen mit Folkloremusik und eine Kutschfahrt freuen. Nachmittags geht es zurück nach Budapest.

4. Tag – Auf den Spuren Sissis: Heute erwartet Sie der Höhepunkt der Reise! Mit dem Nostalgiezug wandeln Sie heute auf den Spuren der Kaiserin Elisabeth, die vor allem als Sissi in die Geschichte einging. Schon an Bord erwartet Sie eine Zeitreise in längst vergangene Zeiten, und sobald Sie in Gödöllö angekommen sind, ist ihr Abstecher in die Vergangenheit perfekt. Schloss Gödöllö ist das größte barocke Herrenhaus Ungarns und nahm seine heutige Form in den 1870er Jahren an, als es für Kaiser Franz Joseph als Sommerresidenz geschenkt wurde. Für Kaiserin Elisabeth, liebevoll Sissi genannt, wurde es bald zum bevorzugten Wohnsitz. Bei einem Rundgang durch das Schloss erwartet Sie eine spannende Reise zurück in die Zeit des Kaiserpaars. Nach einer Mittagspause spazieren Sie noch durch den wunderschönen Schlossgarten. Anschließend geht es mit dem Nostalgiezug zurück nach Budapest, unterwegs erwartet Sie ein spannendes Reisequiz.

5. Tag – Budapest nach Ihren Wünschen: Nutzen Sie den heutigen Tag für eigene Erkundungen! Es gibt noch einiges zu erleben!

6. Tag – Viszontlátásra! Auch heute haben Sie noch einmal die Möglichkeit, Budapest zu erkunden. Mittags heißt es dann Abschied nehmen. Mit dem ÖBB Railjet Express geht es von Budapest Keleti über Wien, Linz und Salzburg zurück nach München. Von dort mit dem ICE weiter nach Ingolstadt.

Stanglmeier-Leistungspaket
  • Bahnticket ab/bis Ingolstadt oder München Hbf nach Budapest (2. Klasse)
  • Sitzplatzreservierungen in den Fernzügen
  • 5x Übernachtung mit Halbpension im 4-Sterne IntercityHotel Budapest-Keleti
  • Stanglmeier-Erlebnisprogramm mit örtlicher Reisleitung:
    Ausflug „Budapest erleben“ mit halbtägiger Stadtbesichtigung durch Budapest
    Ausflug „Romantische Puszta“ mit Busausflug in die Puszta inkl. Besuch Kecskemét, Pferde- und Hüteshow, Kutschfahrt & Mittagessen mit Folkloremusik
    Ausflug „Auf den Spuren Sissis“ mit Nostalgiezugfahrt Budapest-Gödöllö-Budapest, Schlossrundgang, Spaziergang durch den Schlossgarten & Reisequiz
    Viel Zeit, Budapest auf eigene Faust zu erkunden
  • Stanglmeier-Reisebegleitung

Weitere Informationen zu den gebuchten Hotels finden Sie auf der jeweiligen Hotelwebseite:

IntercityHotel Budapest-Keleti: https://hrewards.com/de/intercityhotel-budapest

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Budapest ganz anders

 

IntercityHotel ****

Das IntercityHotel Budapest begrüßt seine Gäste im stilvollen Design von Matteo Thun im Stadtzentrum, direkt neben dem Bahnhof Keleti. In dieser besten Lage und mit allen wichtigen Verkehrsverbindungen vor der Tür sind Sie mitten im Geschehen von Budapest bestens untergebracht.

ähnliche Reisen

Mehr von Stanglmeier