Bulgarien

Angebot merken
Nächster Termin: 19.06. - 30.06.2019 (12 Tage)

Zwischen Donau und Meer

Balkan » Bulgarien
Balkan

Bei dieser Reise entdecken Sie in kurzen Etappen weltberühmte Klöster, großartige Naturschönheiten und die Metropole Sofi a. Die atemberaubende Hauptstadt Bulgariens bietet Ihnen verschiedenste Sehenswürdigkeiten die Sie auf keinen Fall missen sollten! Zu diesen gehören beispielsweise die Alexander-Newski-Kathedrale sowie viele andere Attraktionen. Des Weiteren ist die wunderschöne Urlaubsregion um das Schwarze Meer seit Jahren ein beliebtes Reiseziel. Auch das Landesinnere entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem echten Juwel mit kostbaren Schönheiten und Blickfängen aus Kultur und Natur. Hier lohnt es sich definitiv auf ausgiebige Entdeckungsreise zu gehen!

12 Tage ab
1.199,00 €
Doppelzimmer Zustellbett
zur Buchung

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 11x Übernachtung mit Halbpension in guten Mittelklassehotels: je 1x im Raum Budapest, Vidin, Sofia, Bansko, Plovdiv, Burgas, Varna, Arbanassi/Verliko Tarnovo, Bukarest, Sibiu, Raum Budapest
  • 1x landestypisches Abendessen bei einer Bauernfamilie in Rumänien
  • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung in Bulgarien und Rumänien
  • Besichtigungen und Ausflüge lt. Programm
  • Besuch eines Bauernhauses mit Verkostung von Blätterteiggebäck „Banitza“ während der Reise
weitere Leistungen

Neu im Programm


Buchungspaket
19.06. - 30.06.2019
12 Tage
Doppelzimmer Zustellbett, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 3 Personen
Reisetyp: Busreise
1.199,00 €
19.06. - 30.06.2019
12 Tage
Doppelzimmer, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
1.199,00 €
19.06. - 30.06.2019
12 Tage
Einzelzimmer, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
1.454,00 €

1. Tag – Anreise: Anreise in den Raum Budapest zur Zwischenübernachtung.

2. Tag – Weiterreise nach Bulgarien: Durch romantische Landschaft fahren Sie in die bulgarische Grenzstadt Vidin mit ihrer Donaubrücke und der Festung Baba Wida. Hier begrüßt Sie Ihre Reiseleitung.

3. Tag – Westbalkangebirge und Sofia: Von Vidin fahren Sie anfänglich entlang der Donau zu den Felsen von Belgradchick im Westbalkangebirge und erreichen schließlich die bulgarische Hauptstadt Sofia.

4. Tag – Sofia, Rila und Bansko: Heute erwartet Sie eine spannende Stadtbesichtigung in Sofia! Im Anschluss fahren Sie weiter in Richtung Süden zum weltbekannten Rila Kloster. Am Fuße des Pirin-Gebirges, dem bulgarischen Wintersportgebiet, erreichen Sie am Abend Ihr Hotel in Bansko.

5. Tag – Kloster Batschkovo und Plovdiv: Auf dem Weg ans Schwarze Meer besuchen Sie das zweitgrößte Kloster des Landes in Batschkovo, das vor den Toren Ihres heutigen Tagesziels liegt, dem malerischen Plovdiv.

6. Tag – Chaskowo und Burgas: Bevor Sie Burgas an der Küste erreichen stoppen Sie in Chaskowo. Hier besuchen Sie das Museums der Thrakischen Kunst und sehen die beeindruckende Statue der Jungfrau Maria.

7. Tag – Nessebar und Varna: Von der Hafenstadt Burgas fahren Sie entlang der Schwarzmeerküste in das beliebte Ferienresort Varna. Unterwegs besuchen Pomorie und das UNESCO Weltkulturerbe Nessebar. In Varna angekommen, lernen Sie bei einer Rundfahrt die beliebte Schwarzmeermetropole kennen.

8. Tag – Pobiti Kamani und Schumen: Vormittags bestaunen Sie Pobiti Kamani, eine mystisches Naturphänomen aus Steinformationen. Auf dem Weg nach Veliko Tarnovo besuchen Sie das frühmittelalterliche Felsrelief "Reiter von Madara" und essen im nahegelegenen Dort Kjulevtscha zu Mittag. Vom Denkmal der Gründer des Bulgarischen Staates haben Sie einen fantastischen Ausblick auf die Stadt Schumen. Abends erreichen Sie schließlich Arbanassi/Veliko Tarnov zur Übernachtung.

9. Tag – Veliko Tarnovo und Bukarest: Einen einzigartigen Ausblick auf den Balkan und das Donautiefland genießen Sie von der Felsenfestung in Veliko Tarnovo. Anschließend heißt es von Bulgarien Abschied nehmen, bei Ruse fahren Sie über die Grenze nach Rumänien und weiter nach Bukarest, der Haupstadt des Landes, das Sie bei einer Rundfahrt kennenlernen.

10. Tag – Karpaten und Siebenbürgen: Durch die wunderschönen Karpaten gelangen Sie nach Sibiu, dem ehemalgien Hermannstadt im Gebiet der Siebenbürgen, das Sie bei einem kurzen Spaziergang entdecken. Bei einem landestypischen Abendessen mit Wein und Schnaps bei einer Bauernfamilie schließen Sie diesen ereignisreichen Tag ab!

11. Tag – Sibiu, Arad und Budapest: Nach dem Frühstück, verlassen Sie das Geburtsland des sagenumwobenen Graf Dracula für Ungarn, wo Sie im Raum Budapest übernachten.

12. Tag – Heimreise: Eine erlebnisreiche Reise mit vielen neuen Eindrücken geht zu Ende.

Stanglmeier-Leistungspaket
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 11x Übernachtung mit Halbpension in guten Mittelklassehotels: je 1x im Raum Budapest, Vidin, Sofia, Bansko, Plovdiv, Burgas, Varna, Arbanassi/Verliko Tarnovo, Bukarest, Sibiu, Raum Budapest
  • 1x landestypisches Abendessen bei einer Bauernfamilie in Rumänien
  • örtliche, deutschsprachige Reiseleitung in Bulgarien und Rumänien
  • Besichtigungen und Ausflüge lt. Programm
  • Besuch eines Bauernhauses mit Verkostung von Blätterteiggebäck „Banitza“ während der Reise

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Bulgarien 2019

 

Reiseinformationen - je Reisetermin

Bulgarien 2019 / 19.06.2019 - 30.06.2019

ähnliche Reisen

Mehr von Stanglmeier