Frankreichs beste Weine

Angebot merken
Nächster Termin: 21.09. - 27.09.2019 (7 Tage)

Bordeaux - St. Émilion - Bergerac - Dordogne - Périgueux

Frankreich

Im Südwesten Frankreichs erwarten Sie zahlreiche, zum Teil aber auch sehr kleine, Weinregionen. Dies begründet die große Vielfalt an Weinen aus dieser Region. Das Klima sorgt hier für optimale Verhältnisse. Vom Atlantik geprägt, fällt vor allem im Frühjahr und Herbst ausreichend Niederschlag, die Sommer sind warm und lang aber nicht zu trocken.

7 Tage ab
889,00 €
Doppelzimmer
zur Buchung

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 6x Übernachtung mit Halbpension in guten Mittelklassehotels:1x Mâcon, 2x Mérignac, 2x Trelissac, 1x Villefranche
  • Stadtbesichtigung Bordeaux inkl. Reiseleitung
  • Ganztägiger Ausflug St. Émilion und Bucht von Arcachon inkl. Reiseleitung
  • Weinprobe in St. Émilion
  • Schlossbesichtigung und Weinprobe in Montbazillac
  • Bootsfahrt auf der Dordogne
  • Bauernhofbesichtigung inkl. Kostprobe
  • Örtliche Fremdenverkehrsabgaben
weitere Leistungen

Reisetipp - Neu im Programm!

Reisetipp


Buchungspaket
21.09. - 27.09.2019
7 Tage
Doppelzimmer, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
889,00 €
21.09. - 27.09.2019
7 Tage
Doppelzimmer Zustellbett, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 3 Personen
Reisetyp: Busreise
889,00 €
21.09. - 27.09.2019
7 Tage
Einzelzimmer, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
1.149,00 €

1. Tag - Anreise nach Mâcon: Sie wohnen im 4-Sterne Hotel Mercure Mâcon Bord de Saone. Nur wenige Fahrminuten vom Zentrum enfernt liegt das Hotel direkt an der Saône mitten im Grünen. Bei einem gemütlichen Spaziergang von 20 Minuten erreichen Sie die Innenstadt auch zu Fuß. Im hoteleigenen Restaurant "La Fourchette á Droite" werden Sie mit regionalen Spezialitäten verwöhnt. Zum Entspannen steht Ihnen eine Sonnenterrasse und ein Außenpool zur Verfügung.

2. Tag - Bordeaux: Sie erreichen Bordeaux, das besonders für seine ausgezeichneten Weine bekannt ist. Während einer Stadtführung sehen Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt und die kürzlich renovierte Altstadt. Prachtvolle Bürgerhäuser aus dem 18. Jahrhundert mit schmucken Fassaden zieren das Stadtbild. Sie wohnen im 3-Sterne Hotel Bordeaux Aéroport Le Soretel in Mérignac.

3. Tag - St. Èmilion und Arcachon: Nach dem Frühstück im Hotel führt Sie die Reise nach St. Èmilion, einem mittelalterlichen Städtchen. Bei einem Spaziergang durch die engen Gassen gelangen Sie zur Felsenkirche und Grotte des heiligen Èmilion. Nach der Mittagspause erwartet Sie noch eine kleine Weinprobe bevor Sie den Ort wieder verlassen. Sie reisen weiter Richtung Süden, vorbei an der Bucht von Arcachon, welche für ihre Austernzucht bekannt ist. Anschließend erreichen Sie die Düne von Pilat, die mit 114 Metern größte Wanderdüne Europas. Beim Aufstieg auf den Sandberg haben Sie einen einzigartigen Ausblick auf den Atlantik. Bevor Sie zurückkehren nach Bordeaux statten Sie dem bekannten Seebad Arcachon noch einen Besuch ab. Im Anschluss gemeinsames Abendessen im Hotel.

4. Tag - Bergerac, Dordogne und Monbazillac: Am Vormittag Fahrt nach Bergerac zur Stadtbesichtigung. Die Hauptstadt des Périgord Pourpre liegt an der Nordseite des Flusses Dordogne und wird von Weinanbaugebieten umrahmt. Bei einer Bootsfahrt auf der Dordogne lernen Sie die Naturlandschaft besser kennen. Anschließend Weiterfahrt zum Schloss von Monbazillac, das vor allem für seinen süßen Wein bekannt ist. Freuen Sie sich nach der Schlossbesichtigung auf eine Verkostung des edlen Tropfens. Abendessen und Übernachtung im Raum Périgueux. Sie beziehen das 3-Sterne Hotel ibis Styles Périgueux in Trelissac.

5. Tag - Auf kulinarischen Pfaden: Vormittags besuchen Sie einen Bauernhof und bekommen Einblicke in die Herstellung der Gänseleberpastete, einer berühmten Delikatesse "Foie Gras". Eine Kostprobe mit Wein darf hierbei natürlich nicht fehlen. In Sarlat schlendern Sie durch die mittelalterlichen Gassen, die noch heute als beliebte Kulisse historischer Filme dient. Die Mittagspause können Sie hier ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Im Anschluss erklimmen Sie Rocamadour mit seinem Schloss und den sieben Kapellen. Sie folgen den Pilgern auf den Spuren der schwarzen Jungfrau. Rückkehr zum Hotel.

6. Tag - Périgueux und Villefranche: Am morgen erwartet Sie ein ausgiebiges Frühstück im Hotel bevor Sie Périgueux verlassen und nach Villefranche-sur-Saone reisen. Etwas nördlich von Lyon befindet sich Ihr 3-Sterne Hotel Best Western Plaisance in Villefranche für die letzte Zwischenübernachtung.

7. Tag - Heimreise: Eine genussvolle Reise im Südwesten Frankreichs neigt sich dem Ende zu.

Stanglmeier-Leistungspaket
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 6x Übernachtung mit Halbpension in guten Mittelklassehotels:1x Mâcon, 2x Mérignac, 2x Trelissac, 1x Villefranche
  • Stadtbesichtigung Bordeaux inkl. Reiseleitung
  • Ganztägiger Ausflug St. Émilion und Bucht von Arcachon inkl. Reiseleitung
  • Weinprobe in St. Émilion
  • Schlossbesichtigung und Weinprobe in Montbazillac
  • Bootsfahrt auf der Dordogne
  • Bauernhofbesichtigung inkl. Kostprobe
  • Örtliche Fremdenverkehrsabgaben

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Frankreichs Beste Weine 2019

 

ähnliche Reisen

Mehr von Stanglmeier