Heidelberg ganz anders

Angebot merken

Von Wäldern umgeben und direkt an den Ufern des Neckar gelegen, erkunden Sie Deutschlands älteste Universitätsstadt, Heidelberg. Und nicht nur diesen Titel hat die wunderschöne Stadt inne, Heidelberg wurde aufgrund der reichen Literaturgeschichte und seiner blühenden zeitgenössischen Szene im Jahr 2014 von der UNESCO zur Literaturstadt ernannt. Treten Sie in die Fußstapfen der Romantiker des späten 18. und frühen 19. Jahrhunderts und erleben Sie eine der schönsten Städte Deutschlands auf besonderen Wegen!

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: 0800 900 800 2

1. Tag – Erlebnis Bahnstadt: Von München aus reisen Sie über Ingolstadt und Frankfurt in die Universitätsstadt Heidelberg in Baden-Württemberg. Vom Bahnhof aus sind es 10 Minuten zu Fuß zu Ihrem Hotel, dem Premier Inn Heidelberg City Bahnstadt. Mit der Straßenbahnlinie 22 gelangen Sie innerhalb von 5 Fahrminuten zum Bismarckplatz, dem Verkehrsknotenpunkt und Tor zur Altstadt. Ihre Reiseleitung erkundet mit Ihnen am Nachmittag den neuen Stadtteil. Dieser neue Stadtteil mit der weltweit größten Passivhaussiedlung ist maßgeblich von der Internationalen Bauausstellung (IBA) beeinflusst, die seit 2012 unter dem Motto „Wissen schafft Stadt“ modelhafte Lösungen für die Stadt der Zukunft entwickelt. Gemeinsam erleben Sie innovative Lösungen um Umweltschutz, attraktiven Wohnraum und optimale Infrastruktur miteinander zu verbinden. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, Ihre HeidelbergCard bietet Ihnen während des gesamten Aufenthalts Vergünstigungen und auch Mobilität mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

2. Tag – Erlebnis Altstadt: Heute lässt Ihre Reiseleitung Geschichte lebendig werden. Sie erkunden heute die wunderschöne Altstadt Heidelbergs. Die Altstadt hat weit mehr zu bieten als die Alte Brücke, die malerischen Gässchen und den Blick auf die bekannteste Ruine der Welt. Verträumte Plätze reihen sich aneinander, Menschen jeden Alters aus aller Welt treffen sich in vielen kleinen Cafés und Kneipen, ein einzigartiges Kulturangebot lockt in Museen und Theatern. Sie erwartet eine spannende Entdeckungsreise in der Stadt der ältesten Universität Deutschlands! Danach geht es mit der Bergbahn hinauf zum Schloss. Majestätisch über den Dächern der Altstadt gelegen begeistert das Heidelberger Schloss Jahr für Jahr Millionen von Menschen aus nah und fern. Bei einer Führung durch den Schlosshof und den Schlossgarten spüren Sie die Geschichte dieses weltberühmten Bauwerks hautnah. Selbstverständlich steht auch das größte jemals gefüllte Weinfass der Welt auf Ihrem Programm. Nachmittags gestalten Sie sich Ihr eigenes Programm.

3. Tag – Erlebnis Philosophenweg: Am Rande der Altstadt starten Sie heute zu einem ganz besonderen Erlebnis. Nach einer Einweisung gleiten Sie auf Segways entspannt am Neckar entlang bis zum historischen und trendigen Stadtteil Neuenheim. Weiter geht es Richtung Zoo und durch das Neuheimer Feld mit den imposanten Universitäts- und Klinikgebäuden. Von hier aus geht es dann hinauf zum Philosophenweg. Diese besondere Attraktion Heidelbergs können Sie nicht auf den ersten Blick sehen. Der Philosophenweg ist ein ehemaliger Winzerpfad, der einst von Gelehrten beschritten worden ist, die sich vom bekannten Heidelberger „Dreiklang“, der bezaubernden Harmonie aus barocker Stadt, majestätischem Schloss und malerischem Neckar zu neuen Poesien inspirieren ließen. Ein einfach fantastisches Bild vom Sonnenhang des Heiligenbergs! Sollten Sie nicht am Segway Ausflug teilnehmen wollen, wandern Sie mit einer Reiseleitung auf dem ca. 2 Kilometer langen Philosophenweg, der vor allem zu Beginn sehr steil ansteigt. Nachmittags können sie Heidelberg wieder individuell erkunden.

4. Tag – Erlebnis Universitätsstadt: Bis zur Abreise am Nachmittag haben sie noch einmal Zeit um Heidelberg ganz nach Ihren Wünschen zu erkunden. Vom Heidelberger Hauptbahnhof reisen Sie via Frankfurt und Ingolstadt zurück nach München.

Stanglmeier-Leistungspaket
  • Bahnticket ab/bis Ingolstadt oder München Hbf nach Heidelberg Hbf (2. Klasse)
  • Sitzplatzreservierungen in den Fernzügen
  • 4 Tage HeidelbergCard mit Vergünstigungen, ÖPNV-Nutzung & Schlossbahn-Nutzung
  • 3x Übernachtung mit Frühstück im Premier Inn Heidelberg City Bahnstadt in Heidelberg
  • Stanglmeier Erlebnisprogramm inkl. interessantem Stadtrundgang durch die innovative Bahnstadt, spannender Stadtrundgang durch die wunderschöne Altstadt, Rundgang durch den Schlosshof und Schlossgarten des Heidelberger Schlosses mit größtem befüllten Weinfass der Welt & Segwaytour mit einigen Höhepunkten Heidelbergs sowie Fahrt auf dem Philosophenweg (alternativ Spaziergang mit Reiseleitung auf dem Philosophenweg)
  • Stanglmeier-Reisebegleitung

Weitere Informationen zu den Hotels finden Sie auf der jeweiligen Hotelwebseite:

www.premierinn.com/de/de/hotels/deutschland/baden-wuerttemberg/heidelberg/heidelberg-city-bahnstadt.html

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Heidelberg mit der Bahn

 

Reiseinformationen - je Reisetermin

Premier Inn Heidelberg Bahnstadt

Ihr Hotel liegt in Heidelbergs neuem Viertel Bahnstadt 10 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Unweit des Hotels befindet sich die Straßenbahn- und Bushaltestelle Montpellierbrücke, die Ihnen gute Verbindungen im Nahverkehrsnetz bietet. Komfortable Zimmer laden zum Entspannen ein, mit dem leckeren Frühstück starten Sie jeden Tag gut gestärkt.

ähnliche Reisen

Mehr von Stanglmeier