fbpx

Indian Summer in Kanada

Angebot merken

Jedes Jahr taucht der bekannte Indian Summer die überwältigende Natur Kanadas in ein atemberaubendes herbstliches Farbenmeer, einem einzigartigen Erlebnis, von dem Sie auch lange nach Ihrer Rückreise schwärmen werden! Auf unserer besonderen Herbst-Rundreise entdecken Sie die schönsten Flecken der kanadischen Bundesstaaten Ontario und Québec. Der bunte Mix aus quirligem Großstadtabenteuer und bezaubernden Naturerlebnissen wird Sie in den Bann ziehen.

Ausflugsprogramm im Wert von über € 700,- p.P. inklusive!

Unser neuer Flugreise-Höhepunkt im Herbst


Buchungspaket
01.10. - 11.10.2020
11 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Belegung: 2 Personen
2.299,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Abendessen im Hotel
250,00 €
Abendessen im Hotel NICHT gewünscht
0,00 €
Beantragung eTA
20,00 €
Beantragung eTA NICHT gewünscht
0,00 €
Hornblower Cruise
25,00 €
Hornblower Cruise NICHT gewünscht
0,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
01.10. - 11.10.2020
11 Tage
Einzelzimmer, ÜF
Belegung: 1 Person
2.899,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Abendessen im Hotel
250,00 €
Abendessen im Hotel NICHT gewünscht
0,00 €
Beantragung eTA
20,00 €
Beantragung eTA NICHT gewünscht
0,00 €
Hornblower Cruise
25,00 €
Hornblower Cruise NICHT gewünscht
0,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag – Welcome to Canada! Flug mit Air Canada nach Toronto, der größten Stadt Kanadas. Nach der Landung Begrüßung durch Ihre örtliche Reiseleitung, die Sie die kommenden Tage begleiten wird. Transfer zu Ihrem Hotel und Freizeit. Während Ihrer spannenden Rundreise zur Zeit des einzigartigen Indian Summers erfahren Sie viel Wissenswertes über das das zweitgrößte Land der Erde sowie die Bundesstaaten Ontario und Québec, in denen Sie sich aufhalten werden.

2. Tag – Ein Spiegelbild Kanadas: Nach dem Frühstück erleben Sie Toronto bei einer spannenden halbtägigen Stadtbesichtigung. Die kosmopolitischste und zugleich größte Stadt des riesigen Landes begeistert mit den bunten Einflüssen aus aller Welt und spiegelt an einem nur verhältnismäßig kompakten Ort Eindrücke des gesamten Landes wieder. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, nutzen Sie diesen für eigene Entdeckungen in Toronto! Wie wäre es zum Beispiel mit der Auffahrt auf das höchste Gebäude der Stadt, den CN Tower? Der Turm war bis zum Jahr 2007 das höchste, nicht abgespannte Bauwerk der Welt. Von der Aussichtsplattform in schwindelerregenden 447 Metern Höhe eröffnet sich Ihnen ein ganz anderer Blickwinkel auf die Metropole.

3. Tag – Wunderwelt der Tausend Inseln: Sie verlassen die Großstadt Toronto. Entlang des Lake Ontarios, dem kleinsten der fünf großen nordamerikanischen Seen, und über die malerische Stadt Kingston, der ersten Hauptstadt des modernen Kanadas, gelangen Sie zur einzigartigen Inselwelt der Thousand Islands. Die über 1.800 Inseln liegen inmitten des Sank-Lorenz-Stroms, der den Atlantik mit den großen Seen Nordamerikas verbindet. Bei einer spannenden Bootsfahrt durch diese einzigartige Natur bestaunen Sie zahlreiche Inseln und erhaschen immer wieder einen Blick auf die vielen herrschaftlichen Sommeranwesen aus dem 19. Jahrhundert. Nach Ihrem Abstecher auf dem Wasser fahren Sie mit dem Bus weiter in Richtung des viktorianischen Gananoque zu Ihrem Hotel.

4. Tag – Bienvenue à Québec! Ihr Weg führt Sie weiter flussabwärts entlang der herrlich herbstlichen Landschaft des Sankt-Lorenz-Stroms bis Sie schließlich den hauptsächlich französischsprachigen Teil Kanadas erreichen. Das riesige Kanada ist ein perfektes Beispiel der gut umgesetzten Zweisprachigkeit und des harmonischen Zusammenlebens der verschiedensten Kulturen. Vorbei an Montreal erreichen Sie die knapp 280 Kilometer lange historische Straße Chemin du Roy am Nordufer des Stroms. Entlang der Straße finden Sie einige der malerischsten Orte Kanadas und sie war einst die längste Straße Amerikas nördlich des bekannten Flusses Rio Grande. Sie fahren weiter in Ihr Hotel in der Region um Québec City.

5. Tag – Atemberaubende Schätze: Bei einer Stadtbesichtigung erleben Sie die einzigartige Romantik von Québec City mit seiner unbeschreiblichen Lage. Die größte französischsprachige Stadt Nordamerikas wird auch Sie mit ihrem einzigartigen Charme verführen! Anschließend bestaunen Sie den beeindruckenden Montmorency Wasserfall, der rund 30 Meter höher als die die Niagara Fälle ist. Danach besuchen Sie das Albert-Gilles-Kupferkunstmuseum, in dem Sie mehr über diesen besonderen Werkstoff erfahren, von der Mine bis hin zum fertigen Produkt. Auch besuchen Sie die die traditionelle Bäckerei Chez Marie in Chateau-Richer, wo Sie frisches Brot mit Ahornbutter probieren können. Auf dem Rückweg stoppen Sie im bedeutendsten Wallfahrtsort Nordamerikas, Sainte-Anne-de-Beaupré, der mit der beeindruckenden Basilika begeistert. Ihr letzter Stopp ist der spektakuläre Canyon Sainte-Anne mit seinen steil abfallenden Wänden, der vor allem im Herbst mit einer einzigartige Atmosphäre begeistert.

6. Tag – Ein Hauch alte Welt: Heute fahren Sie erneut über den malerischen Chemin du Roy und erreichen Montréal, wo Sie auch übernachten werden. Bei einer spannenden Stadtbesichtigung erleben Sie die zweitgrößte Stadt Kanadas. Spüren Sie die mitreisende Lebensfreude der Montréaler sowie das einzigartige Flair mit den starken Einflüssen der alten Welt hautnah! Selbstverständlich steht auch der Besuch eines der Wahrzeichen der Stadt auf Ihrem Programm, die beeindruckende Kathedrale Notre Dame. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung – empfehlenswert ist ein Spaziergang entlang des schönen Canal de Lachine. Auch sollten Sie unbedingt eines der vielen gemütlichen Straßencafés und die herrlichen Parks besuchen, um die vielfältige Kultur der Stadt noch intensiver zu erleben.

7. Tag – Safari in die Hauptstadt: Sie verlassen den Bundesstaat Québec und machen sich wieder auf dem Weg in den Bundesstaat Ontario, wo heute die kanadische Hauptstadt Ottawa auf Ihrem Programm steht. Unterwegs besuchen Sie den Parc Oméga, wo Sie in einen typisch nordamerikanischen Schulbus umsteigen. Vorbei an herbstlichen Seen, bezaubernden Lichtungen, kleinen Tälern, bunten Wäldern und felsigen Hügeln gehen Sie auf dem Rundweg auf eine spannende Safari durch den Park. Mit etwas Glück entdecken Sie Biber, Elche, Karibus, Schwarzbären oder Kojoten – ein einzigartiges Erlebnis in der herrlich herbstlichen Atmosphäre! Anschließend erkunden Sie das herrschaftliche Ottawa. Keine andere Stadt in Kanada steht für soviel Lebensart und Lebensqualität. Entdecken Sie den interessanten Mix aus gelebten britischen Traditionen´, wie den Wachen vor dem Parlamentsgebäuden und der leichten französischen Lebensart, die aus Québec über den Ottawa River schwappt. Sie erreichen schließlich Ihr Hotel im Raum Ottawa.

8. Tag – Indian Summer live! Auch heute gehen Sie noch einmal auf Tuchfühlung mit dem kanadischen Indian Summer. Ihr erster Stopp ist der 7.725 km2 große Algonquin Provincial Park. Sie erwartet ein Abstecher in die überwältigende Natur: dichte Kiefernwälder, typische Ahornwälder, zerklüftete Klippen, plätschernde kristallklare Bäche, moosige Sümpfe und tausende Seen – der älteste Naturpark des Landes bietet Ihnen eine herrliche Auszeit! Mit etwas Glück entdecken Sie die beeindruckenden Elche oder die majestätischen Bären in der freien Wildbahn. Sie übernachten bei Huntsville, dem Tor zum Algonquin.

9. Tag – Beeindruckende Naturwunder: Vorbei am Lake Simcoe streifen Sie anschließend den Großraum Toronto und erreichen den Lake Ontario, einer der fünf Großen Seen Nordamerikas. Der See entspricht der Größe von Rheinland-Pfalz, in der Mitte befindet sich die Grenze zwischen Kanada und den USA. Am Ufer entlang fahren Sie zum Obst- und Weinanbaugebiet Ontarios und zur wunderschönen Kleinstadt Niagara-on-the-Lake, wo Sie den bekannten Eiswein probieren. Dieser wird aus gefrorenen Trauben gewonnen und bietet ein ganz besonderes Geschmackserlebnis. Am Niagara River entlang erwarten Sie anschließend die wohl berühmtesten Wasserfälle der Welt: die Niagarafälle. Unaufhaltsam stürzen tosende Wassermassen in die Tiefe und hüllen die Felsen in einen gewaltigen Nebelschleier. Auf Wunsch können Sie den tosenden Wassermassen bei einer typischen Hornblower Cruises noch näher kommen! Sie übernachten in der Stadt Niagara Falls.

10. Tag – Goodbye und Au Revoir! Nach erlebnisreichen Tagen in Kanada und mit vielen überwältigenden Eindrücken im Gepäck treten Sie heute die Rückreise an. Transfer zum Flughafen und Nachtflug nach München.

11. Tag – Ankunft in München: Vormittags landen Sie auf dem Flughafen in München und treten die Rückfahrt an.

Stanglmeier-Reisebegleitung
  • Flug ab/bis München nach Toronto mit Air Canada in der Economy Class
  • 23 kg Freigepäck & 8 kg Handgepäck p.P.
  • Alle Transfers, Rundreise und Ausflüge im klimatisierten Reisebus mit örtlicher, deutschsprachiger Reiseleitung
  • 9x Übernachtung mit Frühstück in guten Mittelklassehotels (2x Raum Toronto, 1x Raum Gananoque, 2x Raum Quebec City, 1x Montreal, 1x Raum Ottawa, 1x Raum Huntsville & 1x Raum Niagara Falls)
  • Stadtbesichtigung in Toronto, Quebec, Montreal mit Eintritt Notre Dame & Ottawa
  • Bootsfahrt Thousand Island
  • Fahrt auf dem Chemin du Roy
  • Besuch Sainte-Anne-de-Beaupré mit Eintritt Basilika
  • Eintritt Montmorency Falls, Albert-Gilles-Museum, Canyon Sainte Anne & Algonquin National Park
  • Safari im Parc Oméga
  • Besuch Niagara-on-the-Lake mit Eisweinprobe und der Niagarafälle
  • Stanglmeier-Reisebegeleitung

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Indian Summer in Kandada

 

Reiseinformationen - je Reisetermin

Indian Summer in Kandada / 01.10.2020 - 11.10.2020

ähnliche Reisen

Mehr von Stanglmeier