Insel Rügen

Angebot merken
Nächster Termin: 20.05. - 24.05.2019 (5 Tage)

Eine Schatzkiste voller Entdeckungen

Deutschland

Rügen, Deutschlands größte Insel, erreicht man vom Festland über die Rügenbrücke in der Hansestadt Stralsund. Die in der Eiszeit entstandene Insel wird von einer hügeligen, wasserreichen Natur mit zahlreichen Halbinseln und Bodengewässern geprägt. Weiße Kreidefelsen und grüner urwüchsiger Buchenwald sind die unvergesslichen Eindrücke einer überaus kontrastreichen Landschaft auf Rügen.

5 Tage ab
449,00 €
Doppelzimmer
zur Buchung

Highlights

  • Alle Ausflüge mit Reiseleitung
  • Fahrt mit dem Rasenden Roland
  • Freie Nutzung des Wellnesscenters mit Pool & Sauna

Buchungspaket
20.05. - 24.05.2019
5 Tage
Doppelzimmer, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
449,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Ausflug Hiddensee
35,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
20.05. - 24.05.2019
5 Tage
Doppelzimmer Zustellbett, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 3 Personen
Reisetyp: Busreise
449,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Ausflug Hiddensee
35,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
20.05. - 24.05.2019
5 Tage
Einzelzimmer, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
609,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Ausflug Hiddensee
35,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag - Gen Norden: Anreise über den Rügendamm zur Insel Rügen. Sie wohnen im 3-Sterne-Superior Hotel Best Western Alexa in Göhren.

2. Tag - Nordrügen & Kreideküste: Heute lernen Sie die nördliche Region der Insel kennen. Zerklüftete Steilküsten, blaues Wasser, lange Sandstrände und malerische Fischerdörfer warten auf Sie. Bei einer Schifffahrt entlang der Steilküste haben Sie einen herrlichen Blick auf die Kreidefelsen. Wandern Sie entlang der Steilküste zum Fischerdorf Vitt, das unter Denkmalschutz steht. Zurück geht’s mit der Arkonabahn.

3. Tag - Ostseebäder im Süden: Heute besichtigen Sie den Süden der Insel: Baabe, Göhren, Binz, die zerklüftete Landschaft Mönchgut und die Fürstenstadt Putbus. Die Bäderbahn „Rasender Roland“ ist ein Höhepunkt des heutigen Tages. Liebevoll restaurierte Waggons aus der Zeit der Jahrhundertwende kennzeichnen die älteste Schmalspurbahn Deutschlands.

4. Tag - Insel Hiddensee (fakultativ): Am heutigen Tag haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit, am fakultativen Ausflug „Hiddensee“ teilzunehmen. Mit einem Fährschiff erreichen Sie die autofreie Insel Hiddensee. Die wunderschöne Landschaft entdecken Sie bei einer Wanderung von Vitte zum Hauptort Kloster.

5. Tag - Abschied: Erlebnisreiche Tage gehen zu Ende. Unser Bus bringt Sie nun zurück in die Heimat.

Stanglmeier-Leistungspaket
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 4x Übernachtung mit Halbpension im 3-Sterne-superior Hotel Best Western Alexa in Göhren
  • Ausflüge am 2./3. Tag inkl. Reiseleitung
  • Schifffahrt Kreidefelsen, Fahrt mit der Arkonabahn, Fahrt mit dem Rasenden Roland
  • Nutzug des Wellnesscenters mit Pool und Sauna
  • Kurtaxe

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Insel Rügen 2019

 

Reiseinformationen - je Reisetermin

Insel Rügen 2019 / 20.05.2019 - 24.05.2019

Superior Hotel Best Western Alexa ***

Das klassische Hotel liegt 12 km vom Jagdschloss Granitz aus dem 19. Jahrhundert, einem der meistbesuchten Schlösser in Mecklenburg-Vorpommern, entfernt. Die traditionell eingerichteten Zimmer verfügen über kostenloses WLAN, Flachbildfernseher und Minibar. Zudem gehören zu den Einrichtungen ein Restaurant mit Gartenterrasse sowie ein Wellnessbereich mit Fitnessraum, Innenpool und Sauna.

ähnliche Reisen

Mehr von Stanglmeier