Kamelienblüte am Lago Maggiore

Angebot merken
Nächster Termin: 14.03. - 17.03.2019 (4 Tage)

Traumhafte Blütenmeere und verzaubernde Seepromenaden

Italien

Jedes Jahr findet im Kamelienpark in Locarno ein spezielles Fest rund um die prachtvollen Blumen statt. Der Duft der unvergleichlichen Blüten empfängt Sie. Lernen Sie die große Vielfalt der Kamelienarten im traumhaften Parkgelände am See kennen.

4 Tage ab
349,00 €
Doppelzimmer
zur Buchung

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3-Sterne Hotel im Raum Lago Maggiore
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3x 3-Gang-Abendessen
  • Stadtführung in Ascona
  • Besuch des Kamelienparks in Locarno
  • Ausflug Borromäische Inseln (Isola Bella und Isola dei Pescatori) inkl. Bootsfahrt und Reiseleitung
weitere Leistungen


Buchungspaket
14.03. - 17.03.2019
4 Tage
Doppelzimmer, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
349,00 €
14.03. - 17.03.2019
4 Tage
Doppelzimmer Zustellbett, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 3 Personen
Reisetyp: Busreise
349,00 €
14.03. - 17.03.2019
4 Tage
Einzelzimmer, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
424,00 €
14.03. - 17.03.2019
4 Tage
Einzelzimmer ab dem 6. EZ, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
424,00 €
28.03. - 31.03.2019
4 Tage
Doppelzimmer DU/WC, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
349,00 €
28.03. - 31.03.2019
4 Tage
Doppelzimmer DU/WC Zustellbett, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 3 Personen
Reisetyp: Busreise
349,00 €
28.03. - 31.03.2019
4 Tage
Einzelzimmer, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
424,00 €
28.03. - 31.03.2019
4 Tage
Einzelzimmer ab dem 6. EZ, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
424,00 €

1. Tag - Anreise an den Lago Maggiore: Anreise an den Lago Maggiore in Ihr 3-Sterne Hotel. Sie werden bei einem Drink Willkommen geheißen, gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag - Ascona und Kamelienpark in Locarno: Der heutige Ausflug führt Sie in die Schweiz zum Kurort Ascona. In Locarno, einer Stadt am Schweizer Ufer des Lago Maggiore,besichtigen Sie die Altstadt bei einem Spaziergang und gelangen zu den Promenaden am See. Durch das mediterrane Klima sorgt dafür, dass nach dem kurzen und milden Winter schon bald die Frühlingsgefühle aufkommen. Aus diesem Grund gedeihen besonders hier am Lago Maggiore zur Frühlingszeit wunderschöne Kamelien und zahlreiche weitere Pflanzenschönheiten. Das Highlight des Tages ist der Besuch des Kamelienparks mit seinen über 500 verschiedenen Kamelienarten.

3. Tag - Die Borromäischen Inseln: Mit einem Privatboot erreichen Sie die berühmten Borromäischen Inseln: Die Isola Bella befindet sich direkt gegenüber von Stresa, die Isola dei Pescatori vor der Küste von Baveno. Im Anschluss haben Sie noch Zeit, durch den Markt von Intra zu bummeln. Der Stadtteil von Verbania ist vor allem für den Schiffsverkehr sehr bedeutend. Von hier gelangen Sie zu allen anderen Häfen des Sees. Der Ortskern beheimatet eine Unmenge an gut erhaltenen barocken Gebäuden. Vor allem der Domplatz ist ein beliebter Anziehungspunkt bei Touristen. Jeden Samstag findet in Intra der Markt statt, mit typischen Obst- und Gemüsesorten, Weinen und anderen Spezialitäten aus der Region.

4. Tag - Heimreise: Erholsame Tage am Lago Maggiore gehen zu Ende.

Stanglmeier-Leistungspaket
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3-Sterne Hotel im Raum Lago Maggiore
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3x 3-Gang-Abendessen
  • Stadtführung in Ascona
  • Besuch des Kamelienparks in Locarno
  • Ausflug Borromäische Inseln (Isola Bella und Isola dei Pescatori) inkl. Bootsfahrt und Reiseleitung

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Kamelienblüte am Lago Maggiore 2019

 

ähnliche Reisen

Mehr von Stanglmeier