Kulinarischer Schwarzwald

Angebot merken
Nächster Termin: 01.04. - 03.04.2019 (3 Tage)

Schinken, Wein und Kirschtorte

Deutschland

Schwarzwald – eine Region, die Produktqualität in einer Dichte bietet, die in Deutschland einmalig ist. Ein Stückchen Tradition in Form einer Schwarzwälder Kirschtorte oder ein kulinarisches Souvenir direkt vom Erzeuger – Südbaden lässt keine Wünsche offen!

3 Tage ab
349,00 €
Doppelzimmer
zur Buchung

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3-Sterne Kurgarten-Hotel in Wolfach
  • 2x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 1 Stück Schwarzwälder Kirschtorte und Kaffee
  • Führung in der Dorotheenhütte
  • Erlebnisführung in der Metzgerei Reichenbach
  • 1x Tasche mit „Probiererle“ und einem kleinen Snack aus der Metzgerei Reichenbach
  • Führung „Schladerer hautnah“ mit Kostprobe
  • Besichtigung der Zeller Keramik Manufaktur mit Führung
  • Besichtigung der Winzergenossenschaft Durbach
  • Degustation mit vier Spitzenweinen
  • Ortstaxe
weitere Leistungen

Buchungspaket
01.04. - 03.04.2019
3 Tage
Doppelzimmer, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
349,00 €
01.04. - 03.04.2019
3 Tage
Doppelzimmer Zustellbett, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 3 Personen
Reisetyp: Busreise
349,00 €
01.04. - 03.04.2019
3 Tage
Einzelzimmer, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
349,00 €
17.06. - 19.06.2019
3 Tage
Doppelzimmer, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
349,00 €
17.06. - 19.06.2019
3 Tage
Doppelzimmer Zustellbett, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 3 Personen
Reisetyp: Busreise
349,00 €
17.06. - 19.06.2019
3 Tage
Einzelzimmer, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
349,00 €

1. Tag – Anreise und Schwarzwaldfahrt: Anreise zu Ihrem 3-Sterne Hotel in Wolfach. Sie können sich im Wolfacher Kurgarten Hotel mit Kaffee so viel Sie wollen und einem Stück Schwarzwälder Kirschtorte auf drei „geistreiche“ Tage einstimmen. Anschließend geht es nach Freudenstadt, das als lebendiges Zentrum des Schwarzwald Tourismus gilt. Von dort aus geht es nach einem kurzen Stopp in Schiltach in die Fasnethochburg Wolfach mit dem fürstenbergischen Schloss, einem mit Fassadenmalerei versehenen Rathaus und der Dorotheenhütte, der letzten aktiven Mundblashütte des Schwarzwaldes. Sie bekommen eine Führung durch die Glasbläserei und können dort den Glasbläsern und Gravierern bei ihrer filigranen Arbeit zuschauen.

2. Tag – Glottertal: Heute beginnen Sie Ihren Tagesausflug im Glottertal am Westrand des Schwarzwaldes. Hier hat die Metzgerei Reichenbach ihren Sitz und bietet beste Qualität. Sie besitzen eine eigene Schweine- und Rinderaufzucht und bieten somit nur Produkte aus eigener Erzeugung an. Probieren Sie beim anschließenden Rundgang durch den Betrieb hausgemachte Spezialitäten. Das ist Erlebnis pur und einzigartig in ganz Deutschland.

3. Tag – Zeller Keramik, Durbacher Weine und Heimreise: Heute geht es in das schöne Städtchen Zell. Die Stadt ist durch die Zeller Keramik Manufaktur mit ihren Hahnen und Hennen auf ihren Tassen und Tellern populär geworden. Ein Besuch der Keramikmanufaktur vermittelt einen Einblick in die kunstvolle Fertigung und es gibt auch einen schönen Verkaufsraum mit Ausstellung. Im Anschluss statten Sie dem Weinstädtchen Durbach einen kleinen Besuch ab. Jahrhundertelange Tradition und Erfahrung im Weinbau, leidenschaftliche Winzer und die hervorragenden geografischen Voraussetzungen sorgen dafür, dass Durbach heute das ist, worauf das Städtchen sehr stolz ist: Badens Weinort Nr. 1! Zum Abschluss des Tages können Sie bei einer Weinprobe unterschiedliche Spitzenweine probieren. Nun heißt es Abschied nehmen. Sie treten die Heimreise an.

Stanglmeier-Leistungspaket
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3-Sterne Kurgarten-Hotel in Wolfach
  • 2x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 1 Stück Schwarzwälder Kirschtorte und Kaffee
  • Führung in der Dorotheenhütte
  • Erlebnisführung in der Metzgerei Reichenbach
  • 1x Tasche mit „Probiererle“ und einem kleinen Snack aus der Metzgerei Reichenbach
  • Führung „Schladerer hautnah“ mit Kostprobe
  • Besichtigung der Zeller Keramik Manufaktur mit Führung
  • Besichtigung der Winzergenossenschaft Durbach
  • Degustation mit vier Spitzenweinen
  • Ortstaxe

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Kulinarische Landpartie 2019

 

ähnliche Reisen

Mehr von Stanglmeier