Unbekannte Picardie

Angebot merken

Gehen Sie auf Entdeckungsreise in Nordfrankreich

Frankreich

Das größte Schlosshotel Château de Montvillargenne bei Chantilly heißt Sie willkommen. Umgeben von einer ca. sechs Hektar großen Parkanlage bietet das Hotel eine architektonische Vielfalt an Stilen. Es verbindet württembergische Dächer mit britischen Fenstern und Fachwerk aus der Normandie. Der ehemalige Wohnsitz der Rothschilds befindet sich nur 35 Kilometer nördlich von Paris mitten im Waldnaturpark. Es steht Ihnen außerdem eine Sauna, ein Dampfbad, ein Indoor-Pool und ein Fitnesscenter zur Verfügung. Das preisgekrönte Restaurant "Le Vilargene" bietet einen herrlichen Blick auf den Garten und verwöhnt Sie mit regionalen Köstlichkeiten.

Willkommen in Frankreich!

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: 0800 900 800 2

1. Tag - In die Picardie: Anreise in die Picardie. Sie wohnen in Frankreichs größtem Schlosshotel, dem 4-Sterne Hotel Château de Montvillargenne, einem wunderschönen Anwesen in Chantilly, in der Nähe von Paris.

2. Tag - Senlis und Schloss von Chantilly: Ihr Ausflug beginnt in das picardische Städtchen Senlis, ein echtes gotisches Schmuckstück. Bei einem Bummel durch die Innenstadt sehen Sie die prächtige Kathedrale und den Bischofspalast. Weiterfahrt zum Schloss von Chantilly, welches unter anderem das Musée Condé beherbergt. Diese Kunstsammlung mit etwa 800 Meisterwerken zählt zu den größten privaten Sammlungen der Welt. Ein weiterer Höhepunkt ist die 115 Hektar große Parkanlage des Architekten André Le Nôtre. Des Weiteren beheimatet Chantilly ein Gestüt mit 240 Pferdeboxen und einer Pferderennbahn. Auch Perdeliebhaber kommen hier auf Ihre Kosten.

3. Tag - Beauvais und Amiens: Das Stichwort des heutigen Tages ist "gotische Schönheiten". Zunächst erreichen Sie Beauvais mit dem bekanntesten gotischen Meisterwerk Nordfrankreichs, der Kathedrale Saint-Pierre. Ursprünglich war diese als größte Kirche der Christenheit geplant, wurde allerdings bis heute nicht vollendet. Die Kathedrale besteht heute nur aus einem Querschiff und dem mit 48 Meter höchsten Chor der Welt. Kurze Besichtigung und Weiterfahrt nach Amiens, mit seiner Kathedrale Notre-Dame aus dem 13. Jahrhundert (UNESCO-Weltkulturerbe). Bei einem Bummel durch die Altstadt sehen Sie u.a. das ehemalige Wohnhaus des Schriftstellers Jules Verne.

4. Tag - Abschied nehmen: Nach einem gemütlichen Frühstück im Hotel verlassen Sie die Picardie und Reisen zurück in die Heimat.

Stanglmeier-Leistungspaket
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 4-Sterne Hotel Château de Montvillargenne in Chantilly
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Ganztägiger Ausflug Chantilly, Senlis, Beauvais und Amiens inkl. Reiseleitung
  • Eintritt Schloss Chantilly
  • Örtliche Fremdenverkehrsabgabe
Hotel Château de Montvillargenne ****

Gerne heißt Sie das Hotel mit den insgesamt 120 Zimmern willkommen. Das Hotel verfügt über WLAN in den öffentlichen Bereichen, eine Gartenanlage sowie einen Indoor-Pool. Es stehen verschiedene gastronomische Einrichtungen zur Auswahl, wie einen Speiseraum, indem ein reichhaltiges Frühstücksbuffet für Sie morgens zur Auswahl steht und eine Bar, in der Sie abends gern den Abend mit einem Cocktail ausklingen lassen können.

ähnliche Reisen

Mehr von Stanglmeier