Provence und Camargue

Angebot merken
Nächster Termin: 04.05. - 10.05.2019 (7 Tage)

Südfrankreich genießen!

Frankreich

Die Provence ist ein Fest für all Ihre Sinne: Blaues Meer, weiße Felsen, schwarze Stiere, rosafarbene Flamingos, violette Lavendelfelder und grüne Kiefern betören das Auge. Würzige Kräuter, saftiges Obst, frische Meeresfrüchte und wunderbare Weine schmeicheln Nase und Gaumen.

7 Tage ab
999,00 €
Doppelzimmer
zur Buchung

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • 6x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in guten Mittelklassehotels: 1x Grenoble, 4x Arles, 1x Valbonne
  • 5x Abendessen im Hotel
  • 1x Abendessen mit Spezialitäten der Camargue auf einem Stierhof
  • Kloster Sénanques und Lavendelmuseum inkl. Reiseleitung
  • Verkostung von Provence-Weinen und Olivenöl
  • Pont du Gard, Les Baux de Provence, Orange und Avignon inkl. Reiseleitung
  • Ausflug Camargue inkl. Reiseleitung und Besuch beim Stierzüchter mit Leiterwagenfahrt
  • Eintritte Lavendelmuseum, Multimediamuseum Pont du Gard, Schloss Les Baux
  • Audioguide, Amphitheater Orange und Papstpalast Avignon
  • Kurtaxe
weitere Leistungen

Optimierter Reiseverlauf


Buchungspaket
04.05. - 10.05.2019
7 Tage
Doppelzimmer, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
999,00 €
04.05. - 10.05.2019
7 Tage
Doppelzimmer Zustellbett, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 3 Personen
Reisetyp: Busreise
999,00 €
04.05. - 10.05.2019
7 Tage
Einzelzimmer, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
1.249,00 €

1. Tag – Anreise nach Frankreich: Sie erreichen Grenoble, wo Sie Ihr Hotel beziehen und zu Abend essen.

2. Tag – Orange und Avignon: Staunen Sie in Orange über das römische Erbe der Stadt, das zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört: Einen Besuch wert ist vor allem der Triumphbogen und das Amphitheater. In Avignon steht unter anderem die Besichtigung des Papstpalastes auf dem Programm: Die Residenz der Päpste aus dem 14. Jahrhundert ist das größte gotische Bauwerk der Welt. Es können über 20 Räume besichigt werden, darunter die Privatgemächer der Päpste, die mit wunderbaren Fresken geschmückt sind.

3. Tag – Pont du Gard und Olivenfelder: Das römische Aquädukt Pont du Gard ist eines der Wahrzeichen der Provence schlechthin. Über dieses wurde das antike Nîmes mit Frischwasser versorgt. Bei einem Vortrag im Multimediamuseum Pont du Gard bekommen Sie einen Überblick über die Entstehungsgeschichte dieses Meisterwerks der Antike. In kurzer Distanz liegt das Schloss Les Baux de Provence. Es liegt auf einem Felsvorsprung und bietet einen einmaligen Blick auf Olivenhaine und das Meer in der Ferne. Im Anschluss an die Besichtigung genießen Sie eine Verkostung von Olivenspezialitäten.

4. Tag – Sénanque und Lavendel: Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen heute das Zisterzienserkloster Sénanque. Die Abtei liegt inmitten herrlicher Lavendelfelder und stand seit seiner Gründung 1148 im steten Wechsel vom reichen Kloster zum verlassenen Ort. Am Nachmittag lernen Sie im Lavendelmuseum alles Wissenswerte über die Pfl anze, die die Landschaft der Provence jedes Jahr in ein traumhaftes Meer violetter Farben verwandelt.

5. Tag – Eindrucksvolle Camargue: Ihr Reiseleiter erwartet Sie zum Ausfl ug in die Camargue. In diesem, mit riesigen Sumpfgebieten durchzogenen Landstrich, werden Sie eine einzigartige Tierwelt erleben. Neben den bekannten Wildpferden sind auch Flamingos, die in großen Schwärmen durch die Sümpfe stelzen, charakteristisch für diese Region. Sie besuchen einen Stierzüchter und besichtigen den Stierhof während einer Fahrt auf dem Leiterwagen. Anschließend sind Sie dort zum Abendessen mit Spezialitäten der Region eingeladen.

6. Tag – Zwischenstopp Cannes: Nach einem späten Frühstück im Hotel machen Sie sich auf den Weg an die Cóte d'Azur. Bei einer Stadtführung entdecken Sie die Festivalstadt Cannes. Sehenswert ist nicht nur die weltberühmte Strandpromenade "La Croisette", sondern auch die Altstadt mit Ihren verwinkelten Gassen und einladenden Cafés. Abendessen und Übernachtung.

7. Tag – Heimreise: Erlebnisreiche Tage gehen zu Ende.

Stanglmeier-Leistungspaket
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 6x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in guten Mittelklassehotels: 1x Grenoble, 4x Arles, 1x Valbonne
  • 5x Abendessen im Hotel
  • 1x Abendessen mit Spezialitäten der Camargue auf einem Stierhof
  • Kloster Sénanques und Lavendelmuseum inkl. Reiseleitung
  • Verkostung von Provence-Weinen und Olivenöl
  • Pont du Gard, Les Baux de Provence, Orange und Avignon inkl. Reiseleitung
  • Ausflug Camargue inkl. Reiseleitung und Besuch beim Stierzüchter mit Leiterwagenfahrt
  • Eintritte Lavendelmuseum, Multimediamuseum Pont du Gard, Schloss Les Baux
  • Audioguide, Amphitheater Orange und Papstpalast Avignon
  • Kurtaxe

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Provence und Camargue 2019

 

Reiseinformationen - je Reisetermin

Provence und Camargue 2019 / 04.05.2019 - 10.05.2019

ähnliche Reisen

Mehr von Stanglmeier