Saisonabschlussreise Gardasee

Angebot merken
Nächster Termin: 06.11. - 10.11.2019 (5 Tage)

Genießen Sie die letzten Herbsttage am größten See Italiens

Italien

Die Blätter färben sich bunt, die Nächte werden kühler, doch am Gardasee herrscht auch im November noch ein angenehm warmes Klima. Genießen Sie die letzten Herbsttage in Oberitalien, bevor der Winter einkehrt. Bei einem Espresso auf der Piazza oder einer Pizza am See können Sie die Seele baumeln lassen.

5 Tage ab
449,00 €
Doppelzimmer
zur Buchung

Buchungspaket
06.11. - 10.11.2019
5 Tage
Doppelzimmer, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
449,00 €
06.11. - 10.11.2019
5 Tage
Doppelzimmer Zustellbett, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 3 Personen
Reisetyp: Busreise
449,00 €
06.11. - 10.11.2019
5 Tage
Einzelzimmer, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
529,00 €

1. Tag – Anreise nach Italien: Willkommen am Lago di Garda. Sie wohnen im 4-Sterne Garda Hotel Forte Charme in Nago Torbole. Die Altstadt von Torbole und das Seeufer erreichen Sie innerhalb eines 10-minütigen Spaziergangs.

2. Tag – Trentiner Schlösser und Seen: Mit türkisfarbenem Wasser wie in der Karibik begrüßt Sie heute der Tennosee. Weiter geht es über den Ballino-Pass und den bekannten Kurort Comano Terme zum Wasserschloss Castel Toblino am romantischen Toblinosee. Von der Burg Drena aus wurde einst das Sarcatal überwacht. In Arco sehen Sie noch die Ruinen des Kastells auf dem Burgfelsen. In Trient erwartet Sie bereits die Reiseleitung und zeigt Ihnen das schöne Städtchen zwischen Dolomiten und Gardasee. Hier vereint sich die mitteleuropäische Bodenständigkeit und das italienische Dolce Vita. Bevor Sie zurück an der Gardasee kehren, besuchen Sie eine örtliche Sektkellerei und verkosten den guten Tropfen.

3. Tag – Gardasee mit Schiff: Freuen Sie sich heute auf eine faszinierende Schifffahrt auf dem Gardasee. Zunächst Fahrt mit dem Bus nach Riva. Von hier aus geht es mit dem Schiff nach Limone, idyllisch zwischen See, Gärten, Olivenhainen und Zitruskulturen gelegen. Es erwarten Sie die verwinkelten Gassen der Altstadt und viele, liebevoll restaurierte Zitronengärten, in denen die Tradition des Anbaus der Zitrusfrüchte fortgesetzt wird. Anschließend fahren Sie mit dem Schiff nach Malcesine, einem malerischen Ort am Ostufer des Sees. Eingebettet zwischen Gardasee und Monte Baldo liegt dieser Ort umgeben von Zypressen, Oliven- und Oleanderbäumen. Über den Dächern der Altstadt erhebt sich die imposante Skaligerburg. Der trutzige mittelalterliche Bau beherbergt ein Museum für Naturkunde und ein Zimmer, welches an den Aufenthalt Goethes in Malcesine erinnert. Nach einem Bummel durch den malerischen Ort, Rückfahrt entlang des Ufers zurück zu Ihrem Hotel. Unterwegs kehren Sie noch bei einer Ölmühle ein und werden in die Oliven-Verarbeitung eingeweiht. Eine kleine Verkostung rundet das Programm ab.

4. Tag – Mantua und Sirmione: Heute statten Sie Mantua und Sirmione, am südlichen Gardasee, einen Besuch ab. Mantua befi ndet sich auf einer Flussinsel im Mincio gelegen und gilt als lebendiges Kunstzentrum. Bei einer Stadtbesichtigung sehen Sie unter anderem den Dom, den Herzogspalast sowie den Palazzo del Te. Den Nachmittag verbringen Sie in Sirmione. Besichtigen Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie das Stadtschloss, die Thermalbäder oder die Grotten des Catull.

5. Tag – Abschied nehmen: Eine Reise voller neuer Eindrücke geht zu Ende.

Stanglmeier-Leistungspaket
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 4-Sterne Garda Hotel Forte Charme in Nago Torbole
  • 4x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3x thematisches 3-Gang-Abendessen
  • 1x Gala-Abendessen mit Live-Musik und Tanz
  • Ausflug Trentiner Schlösser und Seen inkl. Stadtbesichtigung in Trient
  • Besuch einer Sektkellerei inkl. Sektprobe
  • Ausflug Schifffahrt auf dem Gardasee
  • Riva – Limone – Malcesine inkl. Reiseleitung
  • Besichtigung einer Ölmühle inkl. Verkostung
  • Ausflug Mantua und Sirmione inkl. Stadtführung
  • Italienische Bettensteuer

ähnliche Reisen

Mehr von Stanglmeier