fbpx

Sardinien und Korsika

Angebot merken
Nächster Termin: 07.06. - 14.06.2020 (8 Tage)

"La Sardita" & "Ile de Beauté"

Italien

Entdecken Sie zwei großartige Inseln im Mittelmeer! Die Sonneninsel Sardinien mit türkisfarbenem Meer an feinen Sandstränden und dem Hügelland mit seinen leuchtend weißen Granitfelsen und die Insel Korsika mit ihrer wildromantischen, eindrucksvollen Landschaft. Sie trägt zurecht den Namen "Ile de Beauté" – Insel der Schönheit.

Highlights

  • Durchgehende Reiseleitung vom 2. bis 7. Tag
  • Stadtführungen in Alghero & Ajaccio
  • Das Beste von beiden Inseln

Bis 31.12.2019 € 100,- Frühbucher-Rabatt pro Person sichern!

Stanglmeier-
Reisetipp!



Buchungspaket
07.06. - 14.06.2020
8 Tage
Doppelzimmer Zustellbett/ Dreibettkabine innen, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 3 Personen
Reisetyp: Busreise
1.189,00 € 1.089,00 €

100€ Frühbucher bis 31.12.

07.06. - 14.06.2020
8 Tage
Doppelzimmer/Doppelkabine innen, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
1.189,00 € 1.089,00 €

100€ Frühbucher bis 31.12.

07.06. - 14.06.2020
8 Tage
Doppelzimmer/Doppelkabine außen, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
1.224,00 € 1.124,00 €

100€ Frühbucher bis 31.12.

07.06. - 14.06.2020
8 Tage
Einzelzimmer/ Einzelkabine innen, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
1.389,00 € 1.289,00 €

100€ Frühbucher bis 31.12.

07.06. - 14.06.2020
8 Tage
Einzelzimmer/ Einzelkabine außen, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
1.439,00 € 1.339,00 €

100€ Frühbucher bis 31.12.

1. Tag – Anreise: Nachtfähre von Genua nach Porto Torres.

2. Tag – Willkommen auf Sardinien! Nach der Ankunft in Porto Torres entdecken Sie mit Ihrem Reiseleiter die reizvolle Nordküste Sardiniens. Dieser Landstrich hat vor allem das zu bieten, was wir sonst nur von malerischen Postkarten kennen. Einmalige Ausblicke auf Natur und Architektur sowie traumhafte, weiße Strände umspült von türkisfarbenem Wasser. Fahrt zu Ihrem Hotel im Raum Alghero an der Westküste, von wo aus Sie in den nächsten Tagen Sardinien erkunden.

3. Tag – Alghero: Heute entdecken Sie bei
einer Stadtführung Alghero. Obwohl sie als
eine der schönsten Städte Sardiniens gilt, ist Alghero keine typisch sardische Stadt, da sie 400 Jahre lang unter spanischem Einfluss stand. Noch heute werden in den Restaurants viele katalanische Gerichte angeboten, außerdem sind die Straßenschilder noch heute zweisprachig. Bummeln Sie durch die schattigen Gässchen der reizvollen Altstadt oder erfrischen Sie sich bei einem süßen "Gelato".

4. Tag – Das sardische Hinterland: Das Hinterland mit idyllischen Bauerngehöften und Landstrichen zeugt von dramatischer Schönheit und Ursprünglichkeit. In der Landschaft versteckt, entdecken Sie immer wieder Nuraghen, beeindruckende Steingebilde der Vergangenheit. Von diesen bemerkenswerten Bauten, deren Funktion noch heute unklar ist, gibt es ca. 7000 auf der ganzen Insel. Es handelt sich vielleicht um Schutzburgen, um Paläste, oder auch um Kultstätten. Während des Ausflugs sind Sie herzlich zu einem sardischen Imbiss mit typischen Spezialitäten eingeladen.

5. Tag – Auf nach Korsika: Am Morgen machen Sie sich auf den Weg nach
St. Teresa, wo die Fähre nach Bonifacio ablegt. Genießen Sie schon bei der Überfahrt den Blick auf die beeindruckende Steilküste. Mit der Bimmelbahn erklimmen Sie die Altstadt von Bonifacio. Bonifacio ist durch seine Lage hoch auf den weißen Kreidefelsen, einer schmalen Landzunge, wohl die beeindruckendste Festungsstadt Korsikas. Die Häuser der Altstadt scheinen über dem Abgrund zu schweben. Bummeln Sie durch die pittoresken Gassen. Übernachtung im Raum Ajaccio.

6. Tag – Kaiserstadt Ajaccio: Entdecken Sie heute die Hauptstadt Korsikas bei einer Stadtführung. Den Ehrentitel "Kaiserliche Stadt" verdankt Ajaccio Napoleon, der hier geboren wurde. Sie erleben eine reizvolle Mischung aus elegantem Paris und mondänem St. Tropez. Bummeln Sie anschließend entlang des Hafens und besuchen Sie den
schönen Wochenmarkt mit verschiedenen Spezialitäten, Düften und Farben. Übernachtung im Raum Ile Rousse / St. Florent.

7. Tag – Nordküste Korsikas: Genießen Sie noch einmal die spektakulären Ausblicke auf Ihrem Weg nach Bastia. Sie gehen abends an Bord einer Fähre, die Sie nach Savona/Toulon bringt.

8. Tag – Heimreise: Erlebnisreiche Tage auf den beeindruckenden Inseln gehen zu Ende.

Stanglmeier-Leistungspaket:
  • Fahrt im Fernreisebus
  • Fährüberfahrt Genua - Porto Torres und Bastia - Savona/Toulon in Doppelkabinen innen
  • 2x Übernachtung mit Frühstück auf der Fähre
  • Fährüberfahrt St. Teresa - Bonifacio
  • 5x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und Abendessen in guten Mittelklassehotels: 3x Raum Alghero,
    1x Raum Ajaccio, 1x Raum Lle Rousse/Saint Florent
  • Durchgehende Reiseleitung auf Sardinien
  • Sardischer Imbiss (Hirtenessen)
  • Fahrt mit der Bimmelbahn zur Altstadt von Bonifacio
  • Stadtführung in Ajaccio
  • Italienische Bettensteuer

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Sardinien und Korsika 2020

 

Reiseinformationen - je Reisetermin

Sardinien und Korsika 2020 / 07.06.2020 - 14.06.2020

ähnliche Reisen

Mehr von Stanglmeier