Südtirol einmal anders

Angebot merken

Damals & heute, Vergangenheit & Gegenwart

Italien

Mediterranes Flair, malerische Regionen und lange Traditionen - all das erwartet Sie in Südtirol. Diese Südtirol Reise zeigt Ihnen Landschaften und Orte, die Sie selten in Reiseangeboten finden. Selbstverständlich entdecken Sie auch die Dolomiten, bei deren Anblick Ihr Herz sicher höher schlagen wird.

Highlights

  • Alle Ausflüge mit Reiseleitung
  • Eintriitt & Führung Burg Taufers
  • Freie Nutzung der hoteleigenen Saunalandschaft

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: 0800 900 800 2

1. Tag: Reschenpass – Glurns – Leifers

Sie fahren über den Reschenpass durch das obere Vinschgau nach Glurns. Besichtigung einer der kleinsten Städte der Alpen, mit seinen vollständig erhaltenen Stadtmauern und seinem mittelalterlichen Flair. Weiter über Meran und Bozen zu Ihrem 3-Sterne superior Hotel Ideal Park in Leifers.

2. Tag: Pustertal – Burg Taufers – Pragser Wildsee

Heute fahren Sie in das Pustertal und besichtigen dort die Burg Taufers. Bei einer Führung lernen Sie das ein oder andere Geheimnis, das hinter diesen Mauern steckt, kennen. Weiterfahrt zum 1494 m hoch gelegen Pragser Wildsee, der wie ein Smaragd am Fuße des 2810 m hohen Seekofels liegt. Bei einem kurzen Spaziergang können Sie den kleinen See umrunden und die wunderbare Bergwelt genießen.

3. Tag: Dolomiten-Erlebnis

Es erwartet Sie eine besonders schöne Fahrt durch das wildromantische Eggental nach Maria Weißenstein, ein Kloster- und Wallfahrtsort inmitten der Dolomiten. Weiterfahrt zum Karersee im Gebiet des Königs Laurin und seines Rosengartens. Weiter über den Karerpass nach Canazei, über den Pordoipass nach Arabba, Corvara und über das Grödnerjoch nach Wolkenstein, durch das Grödnertal nach Sankt Ulrich und zurück zum Hotel.

4. Tag: Vergangenheit und Gegenwart

Die drei Lärchen im Ultental gelten als die ältesten Nadelbäume Europas, laut Legende sollen die Lärchen über 2000 Jahre alt sein. Bei einer kleinen Wanderung erleben Sie die Mammutbäume Europas und bewundern die ziemlich am Höchsten gelegenen Berghöfe Südtirols, die wie ein Adlerhorst auf fast 1800 m Höhe am Berg kleben.

5. Tag: Alles hat ein Ende

…doch nicht ohne das wohl schönste Bergmassiv der Dolomiten besichtigt zu haben. Sie fahren auf die Zanseralm im Villnößtal. Dort genießen Sie den schönsten Blick auf die Geislerspitzen. Bei einer Einkehr in eine Almhütte (Speisen und Getränke nicht inklusive) lassen Sie diese schöne Reise ausklingen.

Stanglmeier-Leistungspaket
  • Fahrt im Fernreisebus
  • 3-Sterne superior Hotel Ideal Park in Leifers
  • 4x Übernachtung mit Halbpension
  • Ortsführung in Glurns
  • Ausflüge vom 2. - 4. Tag mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt und Führung Burg Taufers
  • Freie Nutzung der hoteleigenen Saunalandschaft und neuer Wellnessbereich
  • Italienische Bettensteuer

ähnliche Reisen

Mehr von Stanglmeier