Norwegens schönste Zugstrecken

Angebot merken
Nächster Termin: 20.06. - 30.06.2019 (11 Tage)

Fjordrundreise mit Zug und Schiff

Skandinavien

Auf dieser Reise quer durch Norwegen erleben Sie atemberaubende Natur, wunderschöne Landschaften, tolle Ausblicke und vieles mehr auf einzigartigen Routen.

Norwegens schönste Zugstrecken


Doppelzimmer/kabine innen, LP 11 Tage ab
1.999,00 €

Leistungen

  • Fahrt im Fernreisebus
  • Fährüberfahrt Kiel – Göteborg und zurück mit Stena Line in 2-Bett-Kabinen innen inkl. HP
  • Fährüberfahrt Molde – Bergen mit Hurtigruten in 2-Bett-Kabinen innen inkl. Frühstück
  • 7x Ü/HP in guten Mittelklassehotels in: 1x Hamar, 1x Geiranger, 1x Oppdal, 1x Orkanger, 1x Bergen, 1x Geilo, 1x Oslo
  • 1x Abendessen in einem Restaurant in Molde
  • Eintritt Norsk Jernbanemuseum in Hamar, Eintritt & Führung Nidaros Dom in Trondheim
  • Fjordüberfahrten: Eidsdal – Linge, Halsa – Kanestraum, Gudvangen – Flåm
  • Zugfahrten 2. Klasse: Andalsnes – Bjorli, Bårdshaug – Løkken, Flåm – Myrdal, Myrdal – Geilo
  • Hin/Rückfahrkarte Floyen-Bahn
  • Stadtrundfahrt in Bergen, Stadtführung in Oslo
weitere Leistungen


Buchungspaket
20.06. - 30.06.2019
11 Tage
Doppelzimmer/kabine innen, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
1.999,00 €
20.06. - 30.06.2019
11 Tage
Doppelzimmer Zustellbett/ Dreibettkabine innen, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 3 Personen
Reisetyp: Busreise
1.999,00 €
20.06. - 30.06.2019
11 Tage
Doppelzimmer/kabine aussen, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
2.029,00 €
20.06. - 30.06.2019
11 Tage
Einzelzimmer/kabine innen, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
2.494,00 €
20.06. - 30.06.2019
11 Tage
Einzelzimmer/kabine aussen, Verpflegung lt. Programm
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
2.524,00 €

1. Tag – Anreise nach Kiel: Anreise nach Kiel zur Einschiffung auf die Fähre, die Sie nach Göteborg bringt. Am Abend erwartet Sie ein Buffet an Bord.

2. Tag – Göteborg, Hamar und Eisenbahnmuseum: Am heutigen Morgen erreichen Sie Göteborg mit der Fähre. Entlang der Schärenküste gelangen Sie über Oslo nach Hamar. Das am Ostufer des Mjosa-Sees gelegene Verwaltungszentrum der Provinz Hedmark ist Ihr heutiges Tagesziel. Sie besuchen heute noch das Norsk Jernbanemuseum und das nationale Eisenbahnmuseum Norwegens. Dort sehen Sie eine einzigartige Sammlung der norwegischen Eisenbahngeschichte. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Hamar.

3. Tag – Lillehammer und Geiranger: Vorbei an der Olympiastadt von 1994, Lillehammer, gelangen Sie nach Geiranger. Der beschauliche Ort am Ende des berühmten Geirangerfjordes beheimatet nur rund 250 Einwohner. In den Sommermonaten legen dort bis zu 200 Kreuzfahrtschiffe an, darunter auch die Hurtigruten-Schiffe. Abendessen und Übernachtung im Hotel Geiranger.

4. Tag – Adlerstraße, Trollstigen, Raumabahn und Oppdal: Die Adlerstraße, Norwegens Kurvenstar und touristischer Hotspot, erwartet Sie heute Morgen. Auf einer Strecke von acht Kilometern bietet diese Panoramafahrt eine Möglichkeit, anzuhalten und die atemberaubende Schönheit des Geirangerfjords zu bestaunen. Über eine der eindrucksvollsten Serpentinenstraße, der Trollstige, gelangen Sie an den höchsten Punkt und genießen einen traumhaften Ausblick. Denselben Weg legen Sie bergab wieder zurück und fahren anschließend nach Andalsnes. Hier erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt der Rundreise, eine Raumabahnfahrt. Sie haben die Möglichkeit Norwegens Landschaft und Natur aus nächster Nähe zu erleben, während sich der Zug von den wunderschönen Fjorden in die wilde Bergwelt schlängelt. In Bjorli verlassen Sie die Raumabahn und gelangen mit dem Bus nach Oppdal. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

5. Tag – Trondheim, Thamshavnbahn und Orkanger: Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel erreichen Sie Trondheim. Die Stadt der Könige bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten und beliebte Fotomotive wie die hölzernen Lagerhäuser der Stadt und den Nidaros Dom, welchen Sie besichtigen werden. Die zweite Zugetappe der Rundreise legen Sie nun mit der Thamshavnbahn zurück. Die elektrisch betriebene Schmalspurbahn bringt Sie von Bårdshaug nach Løkken. Im altertümlichen Wagen aus dem Eröffnungsjahr 1908 werden Ihnen Geschichten aus der Vergangenheit dieser Eisenbahn erzählt. In Løkken verlassen Sie die Thamshavnbahn und reisen mit dem Bus weiter nach Orkanger. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

6. Tag – Atlantikstraße, Molde und Hurtigrutenfahrt: Sie verlassen Orkanger und begeben sich auf ein echtes Abenteuer auf der Atlantikstraße. Das Asphaltwunder im Nordwesten Norwegens führt Sie von Küsten- und Heidelandschaften zu kahlen Bergkuppen. Acht Brücken schlängeln sich durch glatter See und tosenden Wellen und kleinen Inselgruppen, während Sie einen unbeschreiblichen Ausblick auf Ihrer Route haben werden. Nach diesem Abenteuer stärken Sie sich bei einem Abendessen in Molde, bevor Sie dort das Hurtigruten- Schiff besteigen.

7. Tag – Hurtigruten, Bergen und Floibahn: Das Schiffserlebnis endet am Morgen im Hafen von Bergen. Sie verlassen die MS Polarlys und besichtigen zusammen mit Ihrem Reiseleiter die zweitgrößte Stadt Norwegens. Das alte Stadtviertel Bryggen mit den hölzernen Lagerhäusern, der Hafen und der Fischmarkt sind nur einige Stationen Ihrer Rundfahrt. Höhepunkt der Besichtigung ist die 6-minütige Auffahrt zum Gipfel des Floyen, welcher eine einmalige Aussicht über ganz Bergen bietet. Übernachtung und Abendessen im Hotel.

8. Tag – Gudvangen, Flåmbahn, Bergenbahn und Geilo: Am Morgen verlassen Sie Bergen und reisen weiter nach Gudvangen. Am Ende des Naeroyfjords, einer der schmalsten Fjorde Europas, liegt das 100 Einwohner Dorf. Von dort gelangen Sie über den Fjord nach Flåm, wo Sie in die Flåmbahn umsteigen. Diese gehört zu den spektakulärsten Zugreisen der Welt und beginnt am Ende des Aurlandsfjords, einem Nebenarm des Sognefjords. Bei wunderschöner Aussicht begibt sich die Bahn hinauf ins Gebirge. Anschließend erreichen Sie mit dem Zug Geilo, ihr Tagesziel. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Geilo.

9. Tag – Geilo und Oslo: Durch das Landesinnere Norwegens gelangen Sie im Laufe des Vormittags nach Oslo. Dort erwartet Sie bereits Ihr Reiseleiter, der Ihnen die schönsten Stellen der Stadt zeigt. Die grüne Metropole beeindruckt durch das Schloss, die Festung Akershus, den Vigelandpark und die zahlreichen Museen auf der Halbinsel Bygdoy. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

10. Tag – Oslo und Göteborg: Vormittags Freizeit in Oslo. Mittags Weiterreise nach Göteborg zur Überfahrt am Abend nach Kiel.

11. Tag – Heimreise: Nach dem Frühstück an Bord erreichen Sie Kiel. Anschließend Heimreise nach Bayern.

Stanglmeier-Leistungspaket
  • Fahrt im Fernreisebus
  • Fährüberfahrt Kiel – Göteborg und zurück mit Stena Line in 2-Bett-Kabinen innen inkl. HP
  • Fährüberfahrt Molde – Bergen mit Hurtigruten in 2-Bett-Kabinen innen inkl. Frühstück
  • 7x Ü/HP in guten Mittelklassehotels in: 1x Hamar, 1x Geiranger, 1x Oppdal, 1x Orkanger, 1x Bergen, 1x Geilo, 1x Oslo
  • 1x Abendessen in einem Restaurant in Molde
  • Eintritt Norsk Jernbanemuseum in Hamar, Eintritt & Führung Nidaros Dom in Trondheim
  • Fjordüberfahrten: Eidsdal – Linge, Halsa – Kanestraum, Gudvangen – Flåm
  • Zugfahrten 2. Klasse: Andalsnes – Bjorli, Bårdshaug – Løkken, Flåm – Myrdal, Myrdal – Geilo
  • Hin/Rückfahrkarte Floyen-Bahn
  • Stadtrundfahrt in Bergen, Stadtführung in Oslo

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

Zugstrecken Norwegens 2019

 

Reiseinformationen - je Reisetermin

Zugstrecken Norwegens 2019 / 20.06.2019 - 30.06.2019

ähnliche Reisen

Mehr von Stanglmeier